[Anzeige] Kostenlose Website fürs eigene Restaurant – METRO bietet Gastronomen Service für den Einstieg ins Netz

Alles&, Drinnen & Draußen, Sponsored& 0 148
Kostenlose Website METRO (Bild: METRO / HoReCa.digital)

–Anzeige– Es duftet nach leckerem Essen, wenn die Türe geöffnet wird. Ein freundlicher Kellner begrüßt euch, nimmt die Jacke ab und begleitet euch zum Tisch, im Hintergrund läuft gedämpft das Lieblingslied aus dem letzten Urlaub… der Auftakt für einen tollen Abend in einem Restaurant in Eurer Stadt. Essen gehen, für viele Mainzer ist das eine der Lieblings-Freizeitbeschäftigungen, und die Mainzer lieben es, immer neue Restaurants oder Cafés auszuprobieren. Doch wie finden Besucher neue Locations – und wie findet der frisch gestartete Gastronom seine Kunden? Die METRO hilft hier nun mit einem tollen Service weiter: In dem auf Gastronomie spezialisierten Großhandel können sich Restaurantbetreiber nun kostenlos eine Homepage erstellen – mit Hilfe eines einfachen Baukastens.Kostenlose Website METRO (Bild: METRO / HoReCa.digital)

Für viele ist die Eröffnung ihres eigenen Restaurants, der Bar, des Cafés ein lange gehegter Lebenstraum – doch die Umsetzung ist alles andere als einfach. Man muss sich um seine Konzession kümmern, sich mit den Behörden auseinandersetzen, geeignetes Personal finden, passende Versicherungen abschließen, die Finanzierung regeln, Marketing betreiben, und so weiter und so fort. Gerade der Punkt Marketing darf auf keinen Fall unterschätzt werden.

Der moderne Mensch ist experimentierfreudig, deswegen werden gerne neue Cafés und Restaurants ausprobiert. Gefunden werden die meist über Empfehlungen von Freunden („Mundpropaganda“), über Anzeigen in der Zeitung und über Werbebanner auf Webseiten, über Gastro-Führer oder übers Internet. Gerade letztgenannter Punkt wird immer wichtiger: Wer im Netz nicht gefunden wird, ist für eine immer größer werdende, Internet-affine Zielgruppe quasi nicht existent. Ohne Website geht es also nicht. Das gilt für kleine Handwerksbetriebe und Großkonzerne genauso wie für Gastro-Unternehmen.

Mit dem Angebot HoReCa.digital von METRO können Gastronomen eine kostenlose Website anlegen. Das geht ziemlich einfach - Bild: METRO / HoReCa.digital

Mit dem Angebot HoReCa.digital von METRO können Gastronomen eine kostenlose Website anlegen. Das geht ziemlich einfach – Bild: METRO / HoReCa.digital

Für frisch gebackene wie auch alteingesessene Gastronomen bietet METRO seinen Kunden einen neuen Service an: eine kostenlose Website mit HoReCa.digital. Das ist ein Webseiten-Baukasten, mit dem sich auch Ungeübte mit wenigen Klicks einen professionellen Internet-Auftritt verschaffen können. Dafür werden weder Design-, noch Webhosting-Kenntnisse benötigt.

Der Zugang zu dem Webseiten-Baukasten ist ganz einfach: Klicken Sie auf dieser speziellen METRO-Seite auf einen der „Jetzt kostenlos einrichten“-Buttons. Geben Sie im folgenden Formular Ihre Geschäftsdaten an (Geschäftsnamen, Adresse, Telefonnummer, etc.) und folgen Sie den Anweisungen. So erhalten Sie einen Zugang zu dem Online-Werkzeug, mit dem Sie recht einfach Ihre neue Restaurant- oder Café-Homepage gestalten können. Mit etwas Einarbeitung gelingt Ihnen ein schickes Ergebnis.

Auf Ihrer zukünftigen Internet-Präsenz integrieren Sie leicht alle Informationen, die für Ihre Kunden wichtig sind. Dazu zählen unter anderem die Adresse mit einer Ansicht auf einer verkleinerten Google-Maps-Karte, die Öffnungszeiten oder Bilder von Ihrer Location. Was ebenso gut gelöst ist: Die Webseite, die mit dem Webseiten-Baukasten von HoReCa.digital erstellt werden, funktionieren gleichermaßen auf dem PC, auf Tablets und auf Smartphones.

Info& auf Mainz&: Wie METRO betont, ist das Angebot für alle seine Gastro-Kunden kostenlos. Laut dem Unternehmen wurden damit schon Tausende Webseiten gestaltet. Ein Beispiel ist die Seite des Civitas Weinrestaurans in Bingen.

Sponsored& auf Mainz&: Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen bezahlten Beitrag, einen sogenannten Sponsored Post. Dabei stellen wir Euch geprüfte und interessante Inhalte von Werbepartnern vor.

Über den Autor / 

WerbeexperteMZund

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Werbung&

Datenschutzerklärung

 

Gutenberg& – alles zum Bibelturm

Kauf mir ’n Kaffee!

Kaffee ist das Lebenselixier für Journalisten – und auch für Mainz&. Du findest gut, was ich hier schreibe, poste, mache? Kauf Mainz& 'n Kaffee, und verleih uns zusätzlichen Schwung!

Mainz& unterstützen

Mainz& abonnieren!

Keinen Artikel von Mainz& mehr verpassen - mit unserem Newsletter! Einfach eine gültige Email-Adresse eintragen und die Bestellung noch einmal bestätigen! Kein Spam, jederzeit kündbar, Mainz& pur!

Gutenberg& – Alles zum Bibelturm

Datenschutzerklärung

Werbung&

Werbung auf Mainz&

Kauf mir ’n Glas Wein!

Wein ist das Lebenselixier von Mainz & Rheinhessen – und für Mainz&. Wir lieben Wein, und bei einem guten Glas arbeitet es sich noch mal so gut. Kauf Mainz& 'n Glas Wein, und hilf uns, nicht auf dem Trockenen zu sitzen!