Kardinal Karl Lehmann nach Schlaganfall im Krankenhaus

Alles&, Rathaus & andere Skandale 0 268

Er sah schon bei der Weihe des neuen Mainzer Bischofs Peter Kohlgraf alles andere als gut aus, musste teilweise von Helfern gestützt werden, nun verstärken sich die Sorgen um den Mainzer Alt-Bischof: Kardinal Karl Lehmann liege bereits seit Ende September im Krankenhaus, teilte das Bistum Mainz am Donnerstag mit. Der frühere Mainzer Bischof habe einen Schlaganfall erlitten, davon erhole er sich derzeit. Lehmanns Zustand sei aber stabil, betont das Bistum. Derzeit stehe die Rehabilitationstherapie im Vordergrund der medizinischen Behandlung. „Kardinal Lehmann braucht auf dem Weg der Genesung in den kommenden Wochen viel Ruhe“, fügte ein Bistumssprecher hinzu.

Kardinal Karl Lehmann beim Festakt zu seinem Abschied als Mainzer Bischof im jahr 2016. – Screenshot: gik

Der 81 Jahre alte Lehmann war Pfingsten 2016, an seinem 80. Geburtstag, als Mainzer Bischof in den Ruhestand gegangen, blieb aber „seinem“ Mainz treu: Lehmann blieb weiter in der Bischofsresidenz am Ballplatz wohnen, selbst als der neue Mainzer Bischof Peter Kohlgraf ernannt worden war. Schon da wirkte Lehmann zunehmend gebrechlich. Man wolle dem alternden Lehmann keinen Umzug zumuten, sagten Mitarbeiter der Bistumsverwaltung respektvoll.

Lehmann genießt in Mainz hohe Verehrung: 33 Jahre lang leitete er die Geschicke des Bistums Mainz, das von Worms bis Offenbach und von Gießen bis Darmstadt reicht. Als Versöhner und Brückenbauer, Mahner und zuweilen listiges Schlitzohr führte er das Bistum mit sicherer Hand durch turbulente Zeiten, etwa beim Konflikt mit Rom um die Schwangerenberatung. 21 Jahre lang war Lehmann zudem Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz und erwarb sich hohen Respekt. Der Büchernarr zeigte sich aber auch gerne mal mit Narrenkappe und mit rotem Schal im Fußballstadion von Mainz 05, die Mainzer lieben genau dafür bis heute ihren volksnahen Kardinal.

Seinen Nachfolger im Amt begrüßte Lehmann mit Freude, seine letzte öffentliche Amtshandlung war, den Gottesdienst zur Bischofsweihe Kohlgrafs zu leiten: Lehmann persönlich weihte den 50 Jahre alten Pastoralprofessor zum neuen Bischof von Mainz. Das war Ende August – nun bangen die Mainzer um ihren Alt-Bischof.

Info& auf Mainz&: Ein ausführliches Porträt über Kardinal Karl Lehmann könnt Ihr hier beim Mainz& lesen – wir haben es zum 80. Geburtstag im Jahr 2016 geschrieben.

 

Über den Autor / 

Gisela Kirschstein

Gisela Kirschstein ist die Erfinderin von Mainz&, langjährige Journalistin, Filmemacherin & Buchautorin. In Mainz zuhause, schreibt sie am liebsten Geschichten über Menschen, Wein & Kurioses, und frönt im Hauptberuf ihrer Leidenschaft als politische Korrespondentin, in Hessen & Rheinland-Pfalz. Bekannt ist sie seit 1997 unter dem Kürzel gik.

Kommentar verfassen

Werbung

Ihre Werbung auf Mainz&

Kauf mir ’n Glas Wein!

Wein ist das Lebenselixier von Mainz & Rheinhessen – und für Mainz&. Wir lieben Wein, und bei einem guten Glas arbeitet es sich noch mal so gut. Kauf Mainz& 'n Glas Wein, und hilf uns, nicht auf dem Trockenen zu sitzen!

Mainz & Du

Du hast einen Wunsch, eine Frage, eine Idee?
Wir freuen uns auf Dich!
Am besten per Email unter:
info@mainzund.de