„Wir waren nie die Verhinderer“ – Bündnis Mainzer Sand will Natur bewahren und Verkehr fließen lassen (€)

Alles&, Premium& auf Mainz& - die großen Geschichten, Verkehr & andere Baustellen 0 113
Mainzer Sand mit Hochhäusern der Elsa - Foto Kirschstein

Alle reden über sie, aber irgendwie keiner mit ihnen: Seit die Schiersteiner Brücke wegen eines Bauunfalls gesperrt ist, richtet sich der Ärger zunehmend gegen die Naturschützer vom Mainzer Sand. Das Bündnis „Nix in den (Mainzer) Sand setzen“ steht auf einmal am Pranger – als Verhinderer legitimer Verkehrsinteressen. Aber stimmt das überhaupt? Mainz& hat einfach mal nachgefragt – und sich mit dem Sprecher des Bündnisses, Jürgen Weidmann, getroffen. Heraus kam ein dreistündiger Spaziergang – und eine spannende Reportage über eiszeitliche Wanderdünen, eine Autobahn und über konstruktiv-kreative Naturschützer.

Spaziergang in der Dünenlandschaft des Mainzer Sands mit Jürgen Weidmann - Foto: gik

Spaziergang in der Dünenlandschaft des Mainzer Sands mit Jürgen Weidmann – Foto: gik

Die Reportage über den Mainzer Sand gehört zu den großen Premium-Geschichten auf Mainz&. Ihr würdet die Reportage gerne lesen? Kein Problem, Paypal ist wirklich ganz einfach: Ihr geht auf die Paypal-Homepage und richtet Euch ein Konto ein. Paypal ermöglicht Zahlungen per Überweisung, und zwar auf eine abgesicherte Art und Weise. Paypal ist also besonders sicher, deshalb werden besonders teure Einkäufe auf Ebay gerne über das Zahlsystem abgewickelt.

Habt Ihr ein Paypal-Konto, klickt Ihr einfach auf den Bezahlen-Button. Dann könnt Ihr entweder mit Eurem Paypal-Konto direkt bezahlen, oder via Paypal eine Überweisung per Kreditkarte oder Lastschrift-Einzug tätigen. Ist die Überweisung erfolgt, solltet Ihr noch einmal in Eure Emails gucken: Darin findet Ihr nämlich eine Mail mit dem Link zum Artikel, den Ihr nun in voller Schönheit lesen könnt 😉

Leider haben wir noch keine überzeugende Alternative zu Paypal gefunden – wenn Ihr eine wisst: sagt Bescheid! Oder Ihr könnt natürlich das Mainz& Soli-Abo mit Flatrate abschließen, das kostet ganze 6,99 Euro – und Ihr bekommt alle Premium-Geschichten per Email auf den Rechner geliefert.

Jetzt aber erst einmal viel Spaß mit der Mainz&-Reportage aus dem Mainzer Sand!

Liebe/r Leser/in, ""Wir waren nie die Verhinderer" - Bündnis Mainzer Sand will Natur bewahren und Verkehr fließen lassen (€)" ist ein wohlrecherchierter, ausführlicher Artikel und möchte daher bezahlt werden. Wenn Du diesen Artikel lesen möchtest, zahle bitte 1 EUR.

Über den Autor / 

Gisela Kirschstein

Gisela Kirschstein ist die Erfinderin von Mainz&, langjährige Journalistin, Filmemacherin & Buchautorin. In Mainz zuhause, schreibt sie am liebsten Geschichten über Menschen, Wein & Kurioses, und frönt im Hauptberuf ihrer Leidenschaft als politische Korrespondentin, in Hessen & Rheinland-Pfalz. Bekannt ist sie seit 1997 unter dem Kürzel gik.

Kommentar verfassen

Mainz& ausgezeichnet!

Kauf mir ’n Glas Wein!

Wein ist das Lebenselixier von Mainz & Rheinhessen – und für Mainz&. Wir lieben Wein, und bei einem guten Glas arbeitet es sich noch mal so gut. Kauf Mainz& 'n Glas Wein, und hilf uns, nicht auf dem Trockenen zu sitzen!

Werbung& mit Foto

Ihre Werbung auf Mainz&

Mainz & Du

Du hast einen Wunsch, eine Frage, eine Idee?
Wir freuen uns auf Dich!
Am besten per Email unter:
info@mainzund.de