Vollsperrung auf der A 66 in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Ab Samstag, den 9.5. um 21.00 Uhr bis Sonntag, den 10.5. um 9.00 Uhr wird die Autobahn A 66 am Schiersteiner Kreuz in Richtung Schiersteiner Brücke gesperrt. Laut Hessen Mobil wird das Brückenbauwerk an der Autobahn – es ist offiziell die A 643 – durch einen Neubau ersetzt. Die bereits fertigen Bauteile müssen in der Nacht eingehoben werden.

Die A 643 selbst und damit auch die Schiersteiner Brücke sind von der Sperrung nicht betroffen. Nicht betroffen sind außerdem.
– Die Fahrtrichtung aus Frankfurt kommend in Richtung Wiesbaden-Stadt
– Aus Wiesbaden-Stadt kommend in Fahrtrichtung Rheingau
– Aus dem Rheingau kommend in Fahrtrichtung Wiesbaden-Äppelallee
– Von der Wiesbaden-Äppelallee kommend in Fahrtrichtung Frankfurt

Für diejenigen unter Euch, die aus Frankfurt kommen mit dem Fahrziel Rheingau, wird es von der A 66 am Schiersteiner Kreuz in Richtung WI-Dotzheim über die A 643 eine Umleitung geben. An der AS WI-Dotzheim unmüsst Ihr wenden, und gelangt von dort über die A 643 in umgekehrter Richtung zurück zur A 66.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Und für diejenigen unter Euch, die vom Rheingau kommend in Fahrtrichtung Frankfurt, bzw. WI-Stadt unterwegs sind, wird die Umleitung über die A 643 in südlicher Fahrtrichtung gehen, an der AS WI-Äppelallee müsst Ihr wenden, und gelangt dann über die A 643 am Schiersteiner Kreuz zurück auf die A 66 oder geradeaus weiter nach Wiesbaden.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein