Man hat ja derzeit das Gefühl, dass ganz Mainz nur noch rot, weiß, blau und gelb sieht und der Himmel voller Narrenkappen hängt. Oder verschwindet Mainz eher gerade unter der Narrenkappe? Wie dem auch sei: Die Stadt versinkt immer mehr im Fastnachtstaumel, das Leben dreht sich um Bütt, Gardeuniform, Orden und Helau. War da noch was? Trump, Krisen, Kriege, Flüchtlingsdramen? Mainz nimmt eine Auszeit von der Weltpolitik – und hält stattdessen der Welt den Narrenspiegel vor. Herrlich närrisch eben. Der Rest der Republik mag spotten – am Fastnachtsfreitag sitzen sie doch alle wieder vor den Fernsehschirmen und lassen sich berieseln von „Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht.“ Der echte Meenzer weiß: Das beste der Saalfastnacht ist da schon vorbei…. Biancas Blick auf Mainz!

 

Biancas Blick auf Mainz: Mainz unter der Narrenkapp - die Karikatur auf Mainz&

- Werbung -
Werben auf Mainz&

 

Info& auf Mainz&: Mehr zu Bianca Wagner erzählen wir Euch in dem Mainz&-Artikel Was eh‘ Glick! Mehr zur Fastnacht findet Ihr auf Mainz& unter der Rubrik Narretei& – viel Spaß dabei!

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein