- Advertisement -
3. August 2020
20.9 C
Mainz
- Werbung -

B9 bei Mainz-Laubenheim wird ab dem 19. Juli saniert – Sechs Wochen lang Sperrungen

Neues Hindernis für Pendler im Süden von Mainz: Vom 19. Juli an wird die Bundesstraße 9 bei Mainz-Laubenheim zum Nadelöhr. Sechs Wochen lang will der Landesbetrieb Mobilität hier den Straßenbelag erneuern, betroffen sind rund 1,4 Kilometer von der Anschlussstelle an der Autobahn 60 in Richtung Bodenheim. Bis Freitag, den 23. August sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, die B9 wird...

Mainzer Krempelmarkt 2019 – die Termine – 16 Samstage ab dem 16. März – Keine telefonische Reservierung mehr

Er ist nach wie vor der beliebteste Flohmarkt in der Region, und einer der größten und schönsten sowieso: der Mainzer Krempelmarkt ist Kult. Nun hat die Stadt Mainz die Termine für den Krempelmarkt 2019 bekannt gegeben: Los geht's am Samstag, den 16. März 2019, ab dann kann wieder an 16 Samstagen am Rheinufer flaniert und gestöbert und das einmalige...

Mainzer Fastnacht 2021 findet statt – Auch Fernsehsitzung „Mainz bleibt Mainz“ soll steigen

Lange wurde gerätselt, ob die Mainzer Fastnacht 2021 wohl eine Chance angesichts der Coronapandemie hat, nun stellten die Stadt Mainz und die Präsidenten der großen Fastnachtsvereine samt Mainzer Fastnachtsgenossenschaft unmissverständlich klar: Die Kampagne 2021 findet statt. Der MCV machte klar: Es wird eine Fastnachtsproklamation am 11.11 auf dem Schillerplatz geben, und auch eine Straßenfastnacht - nur wie, das steht...

Das blaue Wunder von Mainz – Wie St. Stephan zu den Chagall-Fenstern kam – Monsignore Mayer wird 95 Jahre alt

Er überredete den Maler Marc Chagall, die Mainzer Kirche St. Stephan mit den unglaublichen blauen Fenstern zu gestalten und setzte damit ein großartiges Zeichen von Frieden und Versöhnung: Am Samstag wird der frühere Pfarrer von St. Stephan, Monsignore Klaus Mayer, 95 Jahre alt. Das "Chagall-Abenteuer" nannte er selbst die Geschichte, die er vor 40 Jahren mit einem Brief an...

Sensation: Andreas Schmitt neuer Sitzungspräsident von „Mainz bleibt Mainz“

Habemus Präsidentum! hieß es am Dienstagnachmittag aus dem ZDF: Der neue Sitzungspräsident von "Mainz bleibt Mainz" heißt Andreas Schmitt und ist den meisten in seiner Figur des stimmgewaltigen "Obermessdieners" bekannt. Das ist eine mittlere Sensation, kommt Schmitt doch aus keinem der vier großen Fastnachtsvereine MCV, MCC, GCV und KCK, die sonst die Fernsehfastnacht ausrichten. Damit hat Schmitt locker alle...

Party in Coronazeiten: Polizisten feiern in Altstadtkneipe in Mainz, ohne Abstand und nach Sperrstunde

Mainz& exklusiv: Die Coronapandemie ist alles andere als vorbei, für die Gastronomie gelten strenge Abstands- und Hygieneregeln - doch in einer Mainzer Altstadtkneipe wurde am Montagabend fröhlich gefeiert. Noch gegen 22.15 Uhr habe man aus dem "Heringsbrunnen" lauten Feierlärm gehört, "da ist ja die Hölle los", sagte eine Nachbarin, völlig konsterniert – wie das denn sein könnte in Corona-Zeiten?...

Mainz bekommt ein Autokino – Auf dem Messegelände laufen Vorbereitungen, Matz bestätigt Vorhaben

In der Corona-Pandemie boomen Autokinos – nun soll auch Mainz eines bekommen. Auf dem Mainzer Messegelände laufen derzeit die Vorbereitungsarbeiten für eine solche Einrichtung. Wie das Internetportal Boostyourcity erfuhr, bereiten Arbeiter hier derzeit eine 40 Fuß große Leinwand vor. "Es ist ein Antrag gestellt worden zur Einrichtung eines Autokinos", bestätigte die Mainzer Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz (CDU) am Freitagabend der...

Umfrage zur Mainzer OB-Wahl: 60 Prozent für Ebling, 40 Prozent für Haase – Boostyourcity befragte Mainzer

Im Januar sorgte die Mainzer CDU für einen Paukenschlag mit der Nominierung des parteilosen Nino Haase zu ihrem Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl in Mainz im Oktober, nun erstellte erstmals ein Medienunternehmen eine Umfrage zu dem Thema: "Wenn Ihr morgen den OB direkt wählen könntet, für wen würdet Ihr Euch entscheiden: Ebling oder Haase?" fragte das Nachrichtenportal Boost Your City....

Neue Fluglärmkarten für die Region – Kontrolle für Lärmobergrenze damit möglich

Das ist nichts weniger als eine Revolution in Sachen Fluglärmberechnung: Bei der kommunalen Initiative "Zukunft Rhein-Main" ist am Mittwoch das "Kommunale Fluglärmmonitoring" vorgestellt worden. Der etwas sperrige Begriff bezeichnet nichts weniger, als eine neue Form der Fluglärmberechnung, die auf realen Flugbewegungen basiert. Aus Werten, wie hoch und wo genau ein Flugzeug fliegt, werden Lärmkarten berechnet - und die sind...

So verläuft der Mainzer Rosenmontagszug früher und heute – Wo guckt man den Zug am besten?

Der Rosenmontag wirft seine Schatten voraus, wieder einmal heiß gefragt: Der Zugweg des Mainzer Rosenmontagszuges. 7,2 Kilometer lang zieht der närrische Lindwurm immer an Rosenmontag ab 11.11 Uhr durch die gesamte Mainzer Innenstadt - Ausnahmezustand! Aber wo genau führt der Zug eigentlich lang? Für Neu-Mainzer, Auswärtige und Vergessliche hat Mainz& den Zugweg - und so manche Info. Über Zugwege...
2,327FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,017NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen