- Advertisement -
16. Juni 2019
22.9 C
Mainz
- Werbung -

Tabea Rößner tritt als OB-Kandidatin für die Grünen in Mainz an: „Zeit für frischen Wind im Rathaus“

Sie machte es kurz: "Ja, ich will", verkündete Tabea Rößner, und bestätigte damit, was seit Wochen als Gerücht durch Mainz wehte: Die 52 Jahre alte Mainzer Bundestagsabgeordnete geht als Oberbürgermeisterkandidatin für die Mainzer Grünen ins Rennen. Sie wolle neue Impulse für moderne Mobilität, eine soziale Stadt, für Familien, Klimaschutz und ein lebenswertes Mainz setzen, sagte Rößner bei der Verkündung...

Zahl der verspäteten Nachtflüge nach 23.00 Uhr in Frankfurt steigt wieder – DFS stellt Maßnahmenpaket vor

Pünktlich zum Sommerflugplan sozusagen steigt die Zahl der Verspätungslandungen nach 23.00 Uhr am Frankfurter Flughafen wieder an. Nach der Statistik des Hessischen Verkehrsministeriums landeten im Mai 52 Flugzeuge außerplanmäßig nach 23.00 Uhr - im Januar dieses Jahres waren es nur 17 gewesen. Damit stellt sich das Thema nächtliche Verspätungsflüge pünktlich zur Sommersaison erneut ein. Die Serie der Verspätungen hatte...

Rheinbrücke bei Bingen – Land bringt neue Machbarkeitsstudie auf den Weg

Das Thema Rheinbrücken ist ja wie eine unendliche Geschichte, doch zumindest bei einer Brücke gibt es nun einen konkreten Fortschritt: Für eine mögliche Rheinbrücke zwischen Bingen und Rüdesheim bringt das Land Rheinland-Pfalz jetzt eine neue Machbarkeitsstudie auf den Weg. Die rund 55.000 Euro teure Studie soll im Sommer vergeben werden und die bereits vorhandenen Umweltverträglichkeitsstudien aktualisieren. Dabei soll auch...

Nach der Kommunalwahl: Ampel 3.0? Parteien starten in Gespräche zu Koalitionsbildung

Nach der Kommunalwahl ist nicht nur Wunden lecken angesagt bei den Parteien - oder Feiern, je nach Ausgang - es werden auch die Weichen für die weitere Arbeit gestellt: Seit dem 26. Mai haben sich die meisten Stadtratsfraktionen inzwischen konstituiert. SPD und CDU müssen dabei mit geschrumpften Fraktionen umgehen, die Grünen wiederum mit stark gewachsener Mitgliederzahl - die Ökopartei...

„Flossen weg!“ – Aktion des Mainzer Frauenbüros gegen sexuelle Übergriffe in Schwimmbädern

Sommerzeit ist Schwimmbadzeit, doch nicht immer ist das Freibad ein Ort zum Wohlfühlen: Da wird auch schon mal gespannt und abgecheckt, im schlimmsten Fall sogar Fotos gemacht oder gar gegrabscht. "Flossen weg!" heißt deshalb eine Aktion des Mainzer Frauenbüros in Zusammenarbeit mit den beiden Mainzer Schwimmbädern und der Mainzer Polizei. Die bislang im Bundesland einmalige Aktion soll für sexuelle...

50 Glocken läuten von 13 Kirchtürmen – 3. ökumenisches Innenstadtgeläut am 8. Juni 2019 in Mainz

Am kommenden Samstag wird eine halbe Stunde lang die Mainzer Innenstadt voller Glockenläuten sein: Zum dritten Mal findet dann von 16.30 Uhr bis 17.00 Uhr ein ökumenisches Innenstadtgeläut statt. 50 Glocken von 13 Kirchtürmen werden dann gemeinsam ertönen, für das Geläut wurde eigens ein differenzierter Läutplan ausgearbeitet. Das Geläut soll die 800-jährige Glockengeschichte von Mainz hörbar machen, es erklingen...

45. Open Ohr vom 7. bis 10. Juni 2019 hinterfragt die Rolle der Parteien

In zwei Tagen ist es so weit, am Freitag öffnet das jugendpolitische Kulturfestival "Open Ohr" seine Tore auf der Zitadelle in Mainz. Und das diesjährige Festivalthema könnte aktueller nun wirklich nicht sein: "Partei ergreifen" lautet das Motto - das Open Ohr stellt in diesem Jahr die Sinnfrage nach der Rolle der politischen Parteien. In Tagen, in denen die alte...

Es ist wohl ein Bischof – Mittelalterlicher Sarkophag in Johanniskirche enthüllt Überreste — UPDATE

Große Spannung in St. Johannis am Dienstagfrüh, eine Crew von Wissenschaftlern macht sich an die Öffnung eines 1.000 Jahre alten Sarkophags. Nur Minuten dauert es, bis sich der schwere Steindeckel hebt, der Fund darunter - auf den ersten Blick gibt er sein Geheimnis nicht Preis. Erst im Laufe des Vormittags wird immer deutlicher: Der Sarkophag aus dem Mittelalter dürfte...

Neues Anwohnerparken in der Oberstadt rund um Katholisches Klinikum – Besucher 1,5 Stunden frei

Für die einen ist es ein Fluch, für die anderen die Rettung vor den Pendlerströmen: In der Mainzer Oberstadt gilt seit dem Montag ein neuer Bereich Anwohnerparken. Der Bereich "O9" liegt rund um das Katholische Klinikum und soll die Anwohner von dem gestiegenen Parkdruck des Gebietes entlasten, sagte Verkehrsdezernentin Katrin Eder (Grüne). Die Maßnahme sei notwendig geworden, weil sich...

„Hundetraum“ rettet Hundebesitzer, Hunde und Langzeitarbeitslose – Crowdfunding-Aktion noch bis 5. Juni

Das Problem ist ein altes: Der Hund ist ein geliebtes Familienmitglied, doch dann wird der Job zeitaufreibend, es kommt eine Krankheit dazu oder Alter - und der vierbeinige Liebling ist viel zu viele Stunden allein. Wer geht jetzt mit ihm Gassi? Wer spielt mit dem Hund, wer kann ihn versorgen? Seit 2016 gibt es dafür in Mainz eine wahrlich...
1,926FansGefällt mir
1,024NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
90AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen