- Advertisement -
25. August 2019
28.4 C
Mainz
- Werbung -

Neubrunnenplatz: Noch ein Weihnachtsmarkt?

In Mainz weihnachtet es im Moment wirklich sehr - nun denkt auch der Verein "Mainzer Mitte am Neubrunnenplatz" über einen Weihnachtsmarkt nach. "Der Neubrunnenplatz hätte hervorragende Voraussetzungen für einen kleinen, feinen Weihnachtsmarkt", sagte Dieter Grünewald Mainz&. Mit einem solchen Markt "hätten wir festliche Stimmung im Quartier." Es brauche solche Aktivitäten, "um den Neubrunnenplatz nach vorne zu bringen", betonte Grünewald. Damit...

In eigener Sache: Stromausfall bremst Mainz&

Arbeiten im Licht der Taschenlampe - Foto: gik
Hallo Ihr alle da draußen - wir müssen uns entschuldigen. Mainz& hängt heute hinterher, wie Ihr sicher gemerkt habt. Aber wir sind nicht Schuld, zumindest nicht ganz ;-) Mainz& wurde nänmlich heute Nachmittag der Strom entzogen, wir gehen natürlich von Sabotage aus ;-) Den wahren Grund können wir leider noch nicht entschlüsseln, aber der Ausfall hat Folgen. Nämlich, dass...

Kinder Länger wachbleiben wegen WM? Klar!

"Alle dürfen, nur ich nicht!" Den Satz haben diejenigen von Euch, die Kinder haben, im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft wahrscheinlich schon mal gehört - es sei denn, Ihr gehört zu den klugen Eltern ;-) Die nämlich lassen ihre Kinder auch die späten Spiele der WM in Brasilien gucken, dazu rät sogar die Krankenkasse, in diesem Fall die Techniker Krankenkasse. Spiel...

Stadtradeln: Auto-Stehen-Lasser gesucht

Ihr fahrt ja sicher schon alle Fahrrad in Mainz, stimmt's? Nun, ab dem 4. Juli möchte die Stadt Mainz, dass es noch ein paar Radfahrer mehr werden: Vom 4. bis zum 24. Juli macht die Stadt Mainz wieder beim deutschlandweiten Wettbewerb Stadtradeln mit. Die Idee dabei: Verwaltung, Stadtrats-Mitglieder und die Bürger sammeln in dieser Zeit möglichst viele Fahrradkilometer. Den...

Lesselallee: Gelbes Band für Erhalt der Kastanien

Überall in Mainz-Kostheim tauchen gerade so komische gelbe Bänder auf, die um Baumstämme geknotet sind. Im Ortskern von Kostheim, am Aldi-Parkplatz oder auf dem Schulhof der Carlo-Mierendorff-Schule, überall gelbe Bänder. Nanu? Mancher fragte sich schon, ob diese Bäume nun auch gefällt werden, aber nein, das Gegenteil ist der Fall: Die gelben Bänder sind ein Zeichen der Verbundenheit mit den...

Schausteller fordern Bleibe für Weihnachtsmarkt Mitbegründer

Ihr kennt doch das Kinderkarussell auf dem Weihnachtsmarkt, oder? Und den großen Glühweinstand auf dem Markt vor dem Extrablatt? Tja, beides wird es in diesem Jahr nicht geben, denn die Stadt Mainz hat die Stände nach neuen Kriterien neu vergeben. Gleich mehrere alteingesessene Schausteller-Familien hatten dabei das Nachsehen, ihre Stände wurden für den Weihnachtsmarkt nicht wieder zugelassen. Die Schausteller...

Johannisnacht: Ooooohhh, tolles Feuerwerk!

Das war es wieder einmal mit der Johannisnacht, auch das Fest des Jahres ist vorbei, schon wieder... Aber natürlich gab es vorher noch das große Abschlussfeuerwerk. Und das entzückte wieder die Zuschauermengen am Rheinufer. Bei noch nicht ganz dunklem Nachthimmel ließen sich die Mainzer und andere Gäste von den Farben und Figuren am Himmel bezaubern. Besonders große Aaaahs und...

Johannisnacht: Händler auf dem Künstlermarkt fordern Nachtwächter

Der Künstlermarkt ist eines der Highlights der Johannisnacht, rund 300 Stände bieten jedes Jahr Kreatives aus Handwerk und Künstlerwerkstätten. Ein Fest für die Augen, eine Versuchung für den Geldbeutel... Doch offenbar ist der Künstlermarkt nicht nur für Kunden eine Versuchung: An mehreren Ständen wurde bei der Johannisnacht in der Nacht vom Samstag auf Sonntag eingebrochen. Die Händler fordern nun...

Buchdrucker-Gautschen: Was für eine Gaudi! — FOTOGALERIE–

--NEU: mit Schwur und Fotogalerie-- Nass war es, das Wasser spritzte in alle Richtungen, und am Ende waren die Packer genauso nass wie die, die sie in den Bottich getunkt hatten: Das Buchdrucker-Gautschen 2014 war ein voller Erfolg. Satte 40 Täuflinge durchlebten die Taufe, mit der aus dem Buchdrucker-Lehrling ein Geselle wird. Auch im Bottich landete Bumtschack-Frontmann Sven Hieronymus...

47. Johannisnacht läuft – erste Eindrücke

Die Johannisnacht ist in vollem Gange, seit Freitagabend 19.45 Uhr ist das Fest eröffnet. Und schon am Freitagabend war das Getümmel groß. Auf der Ludwigsstraße schoben sich die Massen, im Weindorf der Winzer hinterm Dom traf sich Mainz zum Schoppen trinken und klönen. Und die letzten gingen erst um drei Uhr nachts nachhause... Ihr wisst ja: 8 Dinge, die...
1,979FansGefällt mir
1,057NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,575NachfolgerFolgen
91AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen
Malcare WordPress Security