- Advertisement -
22. Mai 2019
14.4 C
Mainz
- Werbung -

Deutsche kaufen mehr Wein in Weinläden

Die kleinen Weinläden werden bei den Deutschen immer beliebter: Die Deutschen kauften 2013 nämlich mehr Weine in den kleinen Einzaelhandels-Läden, und sie kauften dort mehr deutsche Weine. Die Zahlen kommen vom Deutschen Weininstitut (DWI), der Marketingorganisation der deutschen Winzer, und werden von der Gesellschaft für Konsumforschung erhoben. Und da stieg eben der Absatz von Wein in Läden unter 5.000...

Mainzer Steuereinnahmen sprudeln

Wenn das kein Schritt nach vorne ist: Die Steuereinnahmen in Mainz sind 2013 wieder richtig gesprudelt. Die Stadt Mainz nahm nämlich vergangenes Jahr rund 275,6 Millionen Euro ein, das waren satte 32,3 Millionen Euro mehr als 2012. Die Zahlen veröffentlichte jetzt das Statistische Landesamt in Bad Ems. Insgesamt nahmen die Kommunen in Rheinland-Pfalz 2013 3,68 Milliarden Euro - das...

Osteiner Hof am Schillerplatz verkauft!

Der Osteiner Hof, das ist dieses tolle Barock-Palais am Schillerplatz, von dem jedes Jahr am 11.11. das närrische Grundgesetz verkündet wird. In dem Palais residierte bisher die Bundeswehr, doch die zieht am 31. März aus. Lange war unklar, was dann mit dem Palais geschehen würde - die Stadt Mainz hätte es zwar gerne, hat aber kein Geld, das denkmalgeschützte...

Busstreiks heute treffen auch Mainz – Wiesbaden lahmgelegt

ESWE Bus der Linie 45 - Foto: ESWE-Verkehr
Es war ja unvermeidlich: Am Mittwoch, dem 19. März, gibt es in Hessen Warnstreiks im Öffentlichen Dienst, und so hat die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di auch alle Tarifbeschäftigten der Busunternehmen ESWE und WiBus aufgefordert, sich an dem Streik zu beteiligen. In Wiesbaden sei deshalb mit der kompletten Einstellung des Öffentlichen Personennahverkehrs zu rechnen, teilte die ESWE mit - und das gilt...

Der VDP.Traubenadler is(s)t in der Stadt

--Update: Jetzt ohne Tippfehler, dafür mit Fotos & mehr Inhalt--   Ihr wolltet schon immer mal Wein probieren, wie die Profis? Den neuen Jahrgang im Glas erschnüffeln und auf der Zunge liegen lassen - als einer der ersten? Nun, jetzt habt Ihr die Gelegenheit dazu: Am 26. und 27. April laden die deutschen Spitzenweingüter zu einem exklusiven Event: Unter dem...

Bürgerinitiative LU: 10-Millionen-Geschenk an ECE-Besitzer

Die Bürgerinitiative (B) Mainzer Ludwigstraße lässt in ihrem Kampf gegen die geplante Shopping-Mall auf dem Karstadt-Gelände nicht locker. Die BI wandte sich nun in einem Offenen Brief an die Fraktionen im Stadtrat. Darin bittet die Bürgerinitiative um Stellungnahme zu der Absicht der Stadt Mainz, den ECE-Investoren die eigentlich fällig Ablösesumme für zu bauende Pkw-Stellplätze zu erlassen. Dabei geht es...

UPDATE: BI Ludwigsstraße: IEK-Mittel werden zweckentfremdet

Update--Update--Update: Reaktion des Landes -- Es ist ein harscher Vorwurf, mit dem die Bürgerinitiative (BI) Ludwigstraße da um die Ecke kommt: Die Mittel für das Integrierte Entwicklungskonzept für die Mainzer Innenstadt - kurz IEK - werden aus Sicht der BI gerade nicht zweckentsprechend verwendet. Anders gesagt: "Aus unsere Sicht wird hier Geld zweckentfremdet", sagte Hartwig Daniels, einer der Sprecher der...

Es ist wieder Krempelmarkt!

Die Sonne scheint, der Frühling sprießt - höchste Zeit für den Krempelmarkt am Rheinufer! Und in der Tat: Am morgigen Samstag steigt der erste große Flohmarkt am Rheinufer. Wie schade, dass es ausgerechnet dann wieder kälter werden, winden und regnen soll :-( Aber bleiben wir optimistisch und freuen uns dennoch wieder auf das große Stöbern und Feilschen unter freiem...

IEK – Die Wünsche der Mainzer

So, nachdem Ihr nun ausgiebig über die Analyse der Stadtplaner gebrieft seid, will ich Euch die Wünsche der Mainzer nicht vorenthalten. Leider waren bei diesem Forum zur Entwicklung des Innenstadtkonzeptes für Mainz am 6. März im Schloss nicht viele Mainzer Bürger da - die da waren, haben aber was gesagt. Und da standen ganz oben: mehr Grün, mehr bunte...

IEK Innenstadtkonzept – Die Analyse der Planer im Detail

Mainz& hatte Euch ja noch Details zum Forum vom 6. März zu dem neuen Integrierten Entwicklungskonzept (IEK), das da gerade in der Mache ist, versprochen. Der von der Stadt Mainz mit der Erarbeitung beauftragte Professor Kunibert Wachten hatte ja an dem Abend im Mainzer Schloss eine ganze Analyse der städtischen Situation mitgebracht. Eigentlich wollte ich Euch die längst im...
1,911FansGefällt mir
1,015NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,441NachfolgerFolgen
87AbonnentenAbonnieren

Unser Tipp für Euch!

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen