- Advertisement -
17. Juni 2019
21.2 C
Mainz
- Werbung -

45. Open Ohr vom 7. bis 10. Juni 2019 hinterfragt die Rolle der Parteien

In zwei Tagen ist es so weit, am Freitag öffnet das jugendpolitische Kulturfestival "Open Ohr" seine Tore auf der Zitadelle in Mainz. Und das diesjährige Festivalthema könnte aktueller nun wirklich nicht sein: "Partei ergreifen" lautet das Motto - das Open Ohr stellt in diesem Jahr die Sinnfrage nach der Rolle der politischen Parteien. In Tagen, in denen die alte...

Es ist wohl ein Bischof – Mittelalterlicher Sarkophag in Johanniskirche enthüllt Überreste — UPDATE

Große Spannung in St. Johannis am Dienstagfrüh, eine Crew von Wissenschaftlern macht sich an die Öffnung eines 1.000 Jahre alten Sarkophags. Nur Minuten dauert es, bis sich der schwere Steindeckel hebt, der Fund darunter - auf den ersten Blick gibt er sein Geheimnis nicht Preis. Erst im Laufe des Vormittags wird immer deutlicher: Der Sarkophag aus dem Mittelalter dürfte...

Neues Anwohnerparken in der Oberstadt rund um Katholisches Klinikum – Besucher 1,5 Stunden frei

Für die einen ist es ein Fluch, für die anderen die Rettung vor den Pendlerströmen: In der Mainzer Oberstadt gilt seit dem Montag ein neuer Bereich Anwohnerparken. Der Bereich "O9" liegt rund um das Katholische Klinikum und soll die Anwohner von dem gestiegenen Parkdruck des Gebietes entlasten, sagte Verkehrsdezernentin Katrin Eder (Grüne). Die Maßnahme sei notwendig geworden, weil sich...

„Hundetraum“ rettet Hundebesitzer, Hunde und Langzeitarbeitslose – Crowdfunding-Aktion noch bis 5. Juni

Das Problem ist ein altes: Der Hund ist ein geliebtes Familienmitglied, doch dann wird der Job zeitaufreibend, es kommt eine Krankheit dazu oder Alter - und der vierbeinige Liebling ist viel zu viele Stunden allein. Wer geht jetzt mit ihm Gassi? Wer spielt mit dem Hund, wer kann ihn versorgen? Seit 2016 gibt es dafür in Mainz eine wahrlich...

40 Rosinenbomber lassen Berliner Luftbrücke wieder auferstehen – 70. Jahrestag wird an Pfingstmontag auf Airbase Wiesbaden-Erbenheim gefeiert

02Sie war die größte humanitäre Hilfsaktion in der Geschichte, legendär ist sie sowieso: In diesem Jahr jährt sich das erfolgreiche Ende der Berliner Luftbrücke zum 70. Mal. 13 Monate lang versorgten zwischen Juni 1948 und September 1949 Flugzeuge der Amerikaner und der Briten die von den Russen abgeriegelte Stadt mit Lebensmitteln und Steinkohle aus der Luft, eine beispiellose Aktion....

„Ein Hauch von Tal der Könige“ – Hochspannung vor Öffnung des steinernen Sarkophags in der Johanniskirche

Die Spannung in der Johanniskirche ist mit Händen zu greifen, "ich schlafe, ehrlich gesagt, nicht mehr", gesteht Grabungsleiter Guido Faccani - durch Mainz weht in diesen Tagen ein Hauch von Indiana Jones. Kommenden Dienstag, den 4. Juni, steht eine der spektakulärsten Aktionen bevor, die die Archäologie in Deutschland seit Jahren erlebt hat: Die Öffnung eines 1.000 Jahre alten steinernen...

25. Mainzer Minipressenmesse öffnet Tore – Paradies für Buchliebhaber und Kleinverlage

Sie ist das Mekka aller Buchliebhaber, ein Hort für Kleinverlage, eine Spielwiese für Künstler des Wortes und des Buchdrucks: Vor 49 Jahren wurde in Mainz die Minipressenmesse ins Leben gerufen, am Donnerstag öffnet die besondere Buchschau ihre Tore für ihre 25. Jubiläumsausgabe. Vier Tage lang, vom 30. Mai bis zum 2. Juni, dreht sich alles in der Mainzer Rheingoldhalle und...

E I L – Vorläufiges amtliches Endergebnis der Stadtratswahl – Grüne stärkste Kraft vor CDU und SPD – UPDATE

Das Endergebnis der Stadtratswahl in Mainz hat den Trend von Sonntagnacht bestätigt. Danach werden die Grünen tatsächlich mit 27,6 Prozent stärkste Kraft, ihr Vorsprung vor den anderen Parteien schrumpft allerdings ein wenig. Auf Platz zwei liegt die CDU mit 23,4 Prozent, die Christdemokraten gewannen durch die Auszählung der Einzelstimmen leicht im Vergleich zum Vorabend hinzu. Die SPD kommt nun...

Wahlergebnis macht OB-Wahl spannend – Grüne wollen kommende Woche OB-Kandidaten verkünden – Frust bei Kommunalpolitikern

Das Erdbeben in der kommunalpolitischen Landschaft hat die Mainzer Kommunalpolitik tief erschüttert, das sensationell gute Abschneiden der Grünen sorgte auch für viel Frust. Noch wird im Mainzer Rathaus ausgezählt, am Montag wurden die Stimmzettel ausgewertet, auf denen Wähler kumuliert und panaschiert hatten - und zwar bei der Urnen- wie bei der Briefwahl. Das Wahlergebnis soll um 18.45 Uhr vorgelegt...

„Grün ist hipp“ – Erdrutsch pro grüne Partei löst Schockwellen im Mainzer Rathaus aus

Betretenes Schweigen im Rathausfoyer. Punkt 18.00 Uhr flattern die ersten Prognosen über die Fernseher, bei der CDU herrscht das große Schweigen. Aus dem Raum nebenan schallt dröhnender Jubel herüber, die Grünen können ihr Glück kaum fassen: Mit fast 30 Prozent sind sie in Mainz wohl mit Abstand stärkste Partei geworden. Das gilt sowohl bei der Europa-, als auch bei...
1,927FansGefällt mir
1,023NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,478NachfolgerFolgen
90AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen