- Advertisement -
23. Mai 2019
16.2 C
Mainz
- Werbung -

Wünsche zum schöner Shoppen in Mainz – Serie Teil 3

Das Einkaufszentrum am Brand in Mainz mit Blick aufs Rathaus - Foto: gik
Die Geografen der Mainzer Uni hatten ja die Passanten in Mainz und Wiesbaden danach gefragt, was sie stört - nun kommen die Ergebnisse zur umgekehrten Frage: Welche Wünsche haben die Mainzer respektive Wiesbadener, damit das Shoppen in der Innenstadt noch schöner wird? Nun, die Ergebnisse überraschen nicht so unbedingt - die Passanten wünschten sich weitgehend da Verbesserungen, wo sie...

Kermani, Goethe und der Orient

Kaum ist das Wochenende vorbei, stehen schon die nächsten Termine Schlange - Ihr sollt Euch ja nicht langweilen ;-) Am Donnerstag gibt es einen besonderen Leckerbissen für Fans von Poesie, für Interessierte an Religionskritik, und für Politikinteressierte am Arabischen Frühling - also eigentlich für Euch alle da draußen. Am 30. Januar ist nämlich der Schriftsteller und Orientalist Navid Kermani...

Piratenskelett & Sheriffstern – Hinter den Kulissen des Staatstheaters – Die Reportage

Der Kopf eines realen Schauspielers wurde in der Maskenwerkstatt zur Requisite eines abgeschlagenen Kopfes - Foto: gik
Auf dem Tisch liegen Friedenspfeifen und ein halbfertiger Tomahawk, unter der Decke baumelt ein stilechtes Piraten-Skelett in einer Hängematte. Es ist ein Raum ganz oben im Mainzer Staatsheater, hoch oben unterm Dach, vollgestopft mit den skurrilsten Dingen. Da gibt es Hirschgeweihe und nackte Frauen, besagtes Piratenskelette und viel Kleinkram. "Requisitenmenschen sind sehr kreativ, und machen aus Nichts viel",...

Flashmobs bei Faust-Medley-Party

Na, habt Ihr Samstagabend schon was vor? Und wenn Nein: Lust auf Kultur in Überraschungsformat? Dann seid Ihr genau richtig bei der Faust-Medley-Party im Mainzer Staatstheater! Da gilt nämlich am Samstagabend um 22.00 Uhr: cool rumstehen, Drinks genießen - und immer mal wieder von Flashmobs überrascht werden. Klingt skurril? Dürfte es auch werden. Denn während der Party finden mitten...

Neue Bäume braucht die Stadt!

Bäume säumen den Schillerplatz in Mainz - Foto: gik
Mainz gehört ja nicht zu den allergrünsten Städten, zumindest was die Innenstadt angeht. Und seit CDU-Bürgermeister Norbert Schüler damals das Kettensägen-Massaker an den Bäumen auf dem Gutenberg-Platz veranstaltete, ist der Platz vor dem Theater eine weite Fläche ohne Grün. Und leider muss die Stadt ja auch jedes Jahr Bäume fällen, die krank oder umsturzgefährdet sind. Also könnte man sagen:...

BAP, Elton John & Nabucco – Summer in the City 2014 wird cool

Das wird ein toller Festival Sommer in Mainz! Dass Neil Young auf die Nordmole kommt, wisst Ihr ja schon - aber er ist nicht der einzige Star, der in diesem Sommer Mainz unsicher macht. Zur Konzertreihe "Summer in the City" kommen nämlich außerdem noch Elton John, Unheilig, BAP, der Trompeter Till Brönner und der Schlagerstar Thomas Kuhn. Sogar hochkarätige...

Mainz: Beim Shoppen zu wenig Auswahl & Qualität? – Neue Serie

Die Mainzer Innenstadt hat zwar enorm viel Flair, doch beim Shoppen hakt es noch immer: Unzureichende Auswahl der Läden, zu viel Ramsch- und Billigläden, leer stehen Ladenlokale und zu viele Ketten - das waren die Hauptkritikpunkte bei einer Befragung von Passanten in der Innenstadt. Allerdings stammen diese Werte schon vom Mai 2013, befragt wurden auch nicht nur Mainzer, sondern...

Weltrekord: Skurrile Polizeimützen aus fünf Kontinenten – Sammlung bis Mittwoch zu sehen

Den amerikanische  Sheriffhut kennt man inzwischen ja, aber schon mal eine Polizeimütze aus Ruanda gesehen? Oder aus Katar, Australien, Italien? Genau das kann man derzeit im Mainzer Polizeipräsidium: Noch bis Mittwochnachmittag stehen besuchern die Türen offen für eine der wohl kuriosesten Sammlungen der Stadt. Das Mainzer Polizeipräsidium besitzt nämlich mit 519 Polizeimützen die weltweit größte Sammlung dieser Art. Dafür...

„Was einmal war, bleibt ewig möglich“ – Gedenken am 27. Januar

Es sind ausgemergelte, gequälte Gesichter, die den Betrachter von dem Haus in der Kaiserstraße 31 in Mainz entgegen blicken. Es ist ein Haus mit dunkler Vergangenheit: Im Keller wurden Menschen verhört und gefoltert - es war von 1933 bis 1945 die Gestapo-Zentrale in Mainz. Die Geheime Staatspolizei der Nazis verfolgte erbarmungslos Gegner des Nazis-Regimes, folterte und überantwortete Gegner den...

Feuerball gibt weiter Rätsel auf – Rakete?

Update -- Update -- Update. Der Feuerball von Freitagabend gibt der Polizei in Mainz weiter Rätsel auf. "Es wird kein Flugzeug vermisst, und auch ein Hubschrauber", sagte ein Sprecher der Polizei am Samstagnachmittag Mainz&: "Ein Unglück können wir wohl ausschließen." Das ist natürlich eine gute Nachricht - aber was war es dann? Am Freitagabend hatte sich bei der Polizei zwei...
1,911FansGefällt mir
1,016NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,442NachfolgerFolgen
87AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen