- Advertisement -
2. Juli 2020
25.5 C
Mainz
- Werbung -
Start Kastel & die andere Seite von Mainz

Kastel & die andere Seite von Mainz

Stadtrat verschiebt 365-Euro-Ticket für Mainz – Wiesbaden bewirbt sich als Modellstadt für 365-Euro-Ticket

Mainz muss auf die Einführung eines 365-Euro-Tickets noch eine ganze Weile warten: Im Mainzer Stadtrat wurde in der Sondersitzung am Montag keine Einführung eines 365-Euro-Tickets beschlossen, dabei lagen dazu gleich drei Anträge auf dem Tisch. Stattdessen verwies der Rat das Thema in die Ausschüsse - eine Beschlussfassung ist damit in die Zukunft verschoben. Die CDU kritisierte, Mainz drohe damit...

Schülerticket auch für Rheinland-Pfalz? – Mainzer Gymnasiast stellte Anfrage im Ministerium, Antwort abweisend – In Hessen große Zuwachsraten

Seit anderthalb Jahren gibt es in Hessen ein Schülerticket, mit dem 365-Euro-Ticket können Schüler in Hessen zu diesem Preis Busse und Bahnen nutzen, und das im ganzen Land das ganze Jahr über. Das Ticket gilt als großer Erfolg, nach Angaben des hessischen Verkehrsministers Tarek Al-Wazir (Grüne) stiegen die Umsatzzahlen durch das Schülerticket landesweit um 60 Prozent, in manchen Landkreisen...

Theodor-Heuss-Brücke im Januar vier Wochen dicht – Stadt Wiesbaden will Widerlager sanieren

Der Mainzer Innenstadt droht im neuen Jahr gleich ein Verkehrs-Supergau: Die Stadt Wiesbaden plant, die Theodor-Heuss-Brücke für vier Wochen komplett zu sperren. Ein Sprecher der Stadt bestätigte am Freitag auf Mainz&-Anfrage entsprechende Berichte: Voraussichtlich ab Mitte Januar sei eine vierwöchige Vollsperrung der Brücke geplant. Grund seien notwendige Sanierungen an den Widerlagern der Brücke, das könne nur in der kalten...

Eisdielen wollen wieder öffnen – Soforthilfen und Darlehen kommen nicht an – Petition zum Erhalt der Eisdielen

Bäckereien und Dönerladen dürfen öffnen, die Eiscafés aber dürfen nicht einmal Straßenverkauf machen - immer mehr Eisdielenbesitzer verstehen das nicht. "Für uns ist das wirtschaftlich ein Riesenproblem", sagt Falk Möbus, Betreiber zweier Eisdielen in Mainz-Bretzenheim - warum nicht auch er mit Sicherheitsabstand und Vorkehrungen gegen die Coronapandemie öffnen darf, versteht er nicht. In Hessen fordert nun eine Petition, den...

Coronavirus-Ticker: Diese Veranstaltungen wurden abgesagt – Neu: Open Ohr und Museumsnacht

Wegen der Coronavirus-Epidemie sind für die kommenden Wochen alle öffentlichen Termine und Veranstaltungen, auch im Kulturbereich, abgesagt - Deutschland macht dicht. Inzwischen sind alle Veranstaltungen untersagt, Theater und Kultureinrichtungen dicht, Schulen und Kitas in Mainz und Wiesbaden geschlossen. Mainz& dokumentiert in diesem Ticker, welche Veranstaltungen abgesagt wurden - sofern wir noch hinterher kommen. Geht einfach davon aus, dass grundsätzlich...

Coronapandemie: Maskenpflicht in Hessen und BaWü ab Montag, Rheinland-Pfalz will abwarten – CDU und Grüne fordern Pflicht

Nach der Lockerung der Ladenschließungen am Montag haben die Nachbarbundesländer von Rheinland-Pfalz auf die mangelhafte Bereitschaft zum Tragen einer Maske reagiert - und eine Maskenpflicht erlassen. Hessen beschloss am Dienstagabend eine Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, wenn Menschen Fahrzeuge des öffentlichen Personennahverkehrs nutzen oder den Publikumsbereich von Geschäften, Bank- und Postfilialen betreten. Die Regelung gilt ab kommenden Montag, Baden-Württemberg...

45 Kilometer Stau und Pendlerchaos wegen Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke – Schreiner fordert zusätzliche Rheinbrücke

Die Sperrung der Theodor-Heuss-Brücke hat am Montag erwartungsgemäß zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und langen Staus geführt. An Werktag 1 nach der Brückensperrung stauten sich die Autos im morgendlichen Berufsverkehr nach Angaben der Polizei auf den Autobahnen rund um Mainz auf einer Länge von insgesamt 45 Kilometern. Das Problem dabei: Der erhebliche Druck führte zu 17 Auffahrunfällen binnen kürzester Zeit, dazu...

Boelckestraße in Mainz-Kastel soll vierspurig werden – Ausbau soll 2021 starten und drei Jahre dauern

Die Boelckestraße von Mainz-Kastel zur Autobahn A671 ist eine der nervigsten Verkehrs-Engstellen auf dem Weg von Mainz ins Rhein-Main-Gebiet, nun soll sich das endlich ändern: Die Stadt Wiesbaden plant den vierspurigen Ausbau der wichtigen Verbindungsstraße zwischen Mainz, den Autobahnen A671 und A3 und der Landeshauptstadt Wiesbaden. 2021 soll Baubeginn sein, der Ausbau der insgesamt knapp 1,3 Kilometer Strecke soll...

Maskenpflicht in RLP und Hessen: Bußgeld zwischen 10 und 250 Euro – Kinder bis 6 Jahre ausgenommen

Ab dem morgigen Montag gilt nun auch in Rheinland-Pfalz und Hessen eine Maskenpflicht, und noch immer ist die Verwirrung groß: Wo müssen Masken getragen werden, wer ist ausgenommen, was kosten Verstöße? Das Land Rheinland-Pfalz hat inzwischen seine Verordnung konkretisiert, danach gilt: Ab Montag muss eine Mund-Nasen-Bedeckung beim Einkauf und im ÖPNV getragen werden, dasselbe gilt für Hessen. Kinder bis...

Kommt eine neue Rheinbrücke zwischen Mainz und Wiesbaden? – Vorabplanungen laufen, sechs Standorte geprüft

Brücke-nach-Mainz-Kastel-von-oben-kleiner
Lange schien es wie eine Vision aus einer fernen Zukunft, nun könnten die Pläne deutlich schneller Realität werden als gedacht: Bekommen Wiesbaden und Mainz eine neue Brücke über den Rhein? Nach jahrelangem Stillstand startet die Stadt Wiesbaden nun konkrete Voruntersuchungen - es ist die Not, die die Politik antreibt: Stark gestiegene Pendlerströme, der Kollaps der Schiersteiner Brücke vor vier Jahren und nicht zuletzt die geplante Citybahn zwischen Mainz und Wiesbaden treiben die Überlegungen jetzt voran. Sechs Standorte sind in der Prüfung - der wahrscheinlichste ist eine Rheinbrücke parallel zur Eisenbahnbrücke Nord - die Tangente schlug vor vier Jahren bereits die Mainzer CDU vor.
2,285FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,996NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen