- Advertisement -
18. August 2019
17 C
Mainz
- Werbung -
Start Kastel & die andere Seite von Mainz

Kastel & die andere Seite von Mainz

Lesselallee: Brauchen die Ulmen einen Deich?

Die Geschichte rund um die Lesselallee wird ja immer skurriler. Mittlerweile löst sich ja ein Argument nach dem anderen für die Fällung der 74 Kastanien in Luft auf. Die Astbruchgefahr wurde quasi vom Winde verweht, als der Megasturm nicht ein Ästchen in der Lesselallee von den Bäumen holte. Nun hat sich Mainz& mal die Frage gestellt: Wie wahrscheinlich ist...

Lesselallee: Baumretter rufen zum Protest am 31. Juli auf

Nachdem die Lesselallee ja nach dem Sturm noch steht, und die Orkanböen eine Menge Bäume verwüstete haben, nur nicht die mehr als 70 Kastanien auf der Maaraue, haben die Verteidiger der Allee neuen Mut geschöpft. "Wir sind mehr geworden", sagte Marion Mück-Raab, Organisatorin der Facebook Seite "Aktuelles zur Leselallee" am Mittwoch Mainz&. Und weil sich nun zeige, dass die...

Citybahn: Vorplanung soll am 12. Dezember den Verkehrsausschüssen von Mainz und Wiesbaden vorgestellt werden

In Mainz tut man ja weiter so, als wäre die Citybahn zwischen Mainz und Wiesbaden ein Projekt, das irgendwann in weiter Ferne ansteht - in Wiesbaden wird derweil weiter konkret geplant: Bereits am 12. Dezember sollen die Ergebnisse der Vorplanung sowie einer Kosten-Nutzen-Analyse vorgestellt werden - und zwar den beiden Verkehrsausschüssen von Wiesbaden und Mainz gemeinsam. "Voraussichtlich Ende November...

Mainz&-Adventskalender Türchen 5: Mit dem Nikolaus in der Rüdesheimer Seilbahn über die Weinberge schweben

Unser Mainz&-Adventskalender Türchen Nummer 5 führt uns ausnahmsweise mal über den Rhein auf die andere Seite. Der Rheingau hat ja historisch viele Verbindungen zu Mainz, den Mainzer Kurfürsten gehörten einst viele Weinberge im Rheingau. Wir sind gestern einfach mal über die Weinberge schweben gegangen, und was sollen wir sagen? Wir haben schon den Nikolaus getroffen. Der ist eindeutig im...

Lesselallee: Ordnungsamt Wiesbaden verbietet Flashmob

Den ein oder anderen Lesselallee-Artikel müssen wir Euch leider noch zumuten, denn die Frage der Fällung wird inzwischen zu einer Hängepartie: Der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) hat der BI "Rettet unsere Kastanien" inzwischen schriftlich zugesichert, in dieser Woche werde nicht gefällt. Unterdessen lässt sein Ordnungsdezernent Oliver Franz (CDU) einen spontanen Flashmob an der Allee einfach verbieten. Und die...

Kein Dieselfahrverbot für Wiesbaden – Nachbarstadt überzeugte mit umfassendem Plan und Umsetzung – DUH: Mainz hat Problem nicht verstanden

Es war eine kleine Sensation: Als erste Stadt bundesweit hat die hessische Landeshauptstadt Wiesbaden ein Dieselfahrverbot abgewendet. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) erklärte am Mittwoch vor dem Verwaltungsgericht Wiesbaden ihre Klage für erledigt, der Prozess gegen das Land Hessen wegen der Überschreitung der Stickoxid-Werte in Wiesbaden wurde eingestellt. Das Nicht-Urteil sorgte prompt für blühende Hoffnungen in allen von Fahrverboten betroffenen...

AfD in Wiesbaden weniger stark – NPD ruft zur Wahl für AfD in Rheinland-Pfalz auf

Am Ende waren es dann doch "nur" 12,8 Prozent, doch die Tatsache bleibt: Die Alternative für Deutschland (AfD) ist der große Gewinner der Kommunalwahl in Hessen. In Wiesbaden kamen die Rechtspopulisten beim vorläufigen Endergebnis am Montagabend auf 12,8 Prozent und wurden damit vierstärkste Kraft in der Stadtverordnetenversammlung. Damit sitzen künftig 11 (!) AfD-Vertreter im Wiesbadener Rat. Derweil ruft die...

„Hier ist Gefahr im Verzug“ – Große Mengen giftiger Ultrafeinstaub beim Frankfurter Flughafen in Raunheim gemessen – Experten schlagen Alarm

Atmen Bewohner rund um den Flughafen jedes Jahr das Zigfache der Silvesterbelastung an Ultrafeinstaub ein? Ja, sagen Joachim Alt und Wolfgang Schwämmlein von der Initiative gegen Fluglärm in Mainz, und berufen sich auf Messungen des Landes Hessen: Die Werte seien exorbitant hoch, hier sei "Gefahr im Verzug" - Bevölkerung und Mediziner müssten dringend gewarnt werden. Schwämmlein und Alt sind...

Neues Gutachten: Lesselallee ist verkehrssicher

Das ist ein Paukenschlag in Sachen Lesselallee: die Wiesbadener Grünen haben am Donnerstag ein neues Gutachten präsentiert. Und das kommt zum Ergebnis: die Kastanienallee ist zwar angeschlagen, aber trotzdem ein vitales und lebensfähiges System - und zudem keine Gefahr für Besucher. "Das Ergebnis hat uns in dieser Klarheit überrascht", sagte Ronny Maritzen, Grünen-Politiker und Vorsitzender des Umweltausschusses im Wiesbadener...

Skelett hinter Bruchwegstadion gefunden – Polizei sucht Zeugen

Tragödie am Bruchwegstadion: Vergangenen Mittwoch fanden Fußgänger hinter dem Bruchwegstadion am Rande eines Gebüschs ein Skelett, genauer: Knochenreste eines menschlichen Körpers und einen Schuh – Überreste eines weiblichen Skeletts. Die alarmierten Beamten der Mainzer Kriminalpolizei fanden bei der weiteren Suche an der unwegsamen Fundstelle prompt weitere Knochenteile und persönliche Papiere. Aufgrund der Fundstücke ging die Polizei davon aus, dass es...
1,975FansGefällt mir
1,055NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,557NachfolgerFolgen
91AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen
Malcare WordPress Security