- Advertisement -
2. Juli 2020
25.5 C
Mainz
- Werbung -
Start Kastel & die andere Seite von Mainz

Kastel & die andere Seite von Mainz

Radbenutzung Brücke: Radstreife der Polizei findet Fahrt auf Fahrbahn der Theodor-Heuss-Brücke zu gefährlich

Radfahrer sollen ja derzeit die Theodor-Heuss-Brücke mitten auf der Fahrbahn für Autos überqueren - das Straßenverkehrsamt Wiesbaden hatte Ende Juli diese Regelung beschlossen. Doch daran gibt es massiv Kritik der Radfahrer: Die Brücke mit ungeduldigen Autos im Nacken zu überqueren, damit fühlen sich die allermeisten offenbar nicht wohl. Und in die Kritik stimmt nun - ganz vorsichtig - die...

Rheinbrücke, Tag 2: Erneut erhebliche Staus auf den Autobahnen – Forderung nach Rheinbrücken und Ausnahmen für Pflegekräfte

Auch am zweiten (Werk)tag der Brückensperrung in Mainz ist es im Berufsverkehr zu erheblichen Staus auf den Autobahnen rund um Mainz gekommen. Erneut sorgten erhebliche Rückstaus auf A60, A643 und auf den Autobahnzubringern in Mainz für gehörige Verzögerungen bei Pendlern. Doch so schlimm wie am Montag war die Situation nicht mehr, auch weil erheblich weniger Unfälle passierten. Dennoch: eine...

Hohe Brandgefahr auch in Mainz – Gefährdet Wälder, aber auch Wiesen und Felder – Brände durch Glasflaschen, Zigaretten oder Katalysatoren

Im Norden und Osten der Republik brennen bereits seit Woche immer wieder Wälder und Felder, nun warnt die Mainzer Feuerwehr auch bei uns vor erheblich erhöhter Brandgefahr: Es bestehe derzeit eine erheblich erhöhte Waldbrand- und Flächenbrandgefahr, warnte die Feuerwehr am Dienstag in Mainz. Grund ist die trockene und warme Witterung, seit Wochen hat es nicht mehr ausreichend geregnet. Betroffen...

Mittelalterliches Osterspektakel in der Reduit in Mainz-Kastel

Wenn der Frühling kommt, beginnt auch wieder die Zeit der Märkte, der Ritter, des fahrenden Volks - kurz: der Mittelaltermärkte. Und ein wirklich netter findet auch dieses Jahr wieder in der Reduit in Mainz-Kastel statt. Drei Tage lang, von Ostersamstag bis Ostermontag, gibt es Ritter und Alchimisten, Gewandschneider, Schmuckhändler, Korbmacher und Bäcker, also alles, was so einen richtigen Mittelaltermarkt...

Lesselallee: Ordnungsamt Wiesbaden verbietet Flashmob

Den ein oder anderen Lesselallee-Artikel müssen wir Euch leider noch zumuten, denn die Frage der Fällung wird inzwischen zu einer Hängepartie: Der Wiesbadener Oberbürgermeister Sven Gerich (SPD) hat der BI "Rettet unsere Kastanien" inzwischen schriftlich zugesichert, in dieser Woche werde nicht gefällt. Unterdessen lässt sein Ordnungsdezernent Oliver Franz (CDU) einen spontanen Flashmob an der Allee einfach verbieten. Und die...

Nachtflugverbot in Frankfurt franst aus: 2018 negatives Rekordjahr mit 1.098 nächtlichen Verspätungslandungen nach 23.00 Uhr

Es war eines der Top-Ärgernisthemen des Jahres 2018: Immer wieder brummten nach 23.00 Uhr Flieger über Mainz und Rheinhessen in Richtung Frankfurt, obwohl sie eigentlich nach 23.00 Uhr gar nicht landen durften. Sie taten es trotzdem: 1.098 nächtliche Verspätungslandungen nach 23.00 Uhr zählte das Hessische Verkehrsministerium nun in einer Jahresstatistik zusammen. Hauptverursacher: die irische Billigfluglinie Ryanair, die im Jahresschnitt...

Orkantief Sabine im Anmarsch – Schulen machen dicht, Bahn stellt Fernverkehr ab 20.00 Uhr ein

Das Orkantief Sabine hat am frühen Abend die ersten Regionen in Deutschland erreicht, die Wetterdienste warnen, das Tief "Sabine" nicht zu unterschätzen. Der Höhepunkt des Sturms wird in der Nacht zum Montag erwartet, das Tief zieht von Nordwesten, von der Nordsee her herein. Amtliche Unwetterwarnungen wurden herausgegeben, sie warnen vor Orkanböen mit bis zu 130 Kilometern pro Stunde, vorwiegend...

Wackelt die Citybahn? – IHK Wiesbaden stimmt mit großer Mehrheit gegen das Projekt – Kowol: „Citybahn noch nicht entscheidungsreif“

Kommt das Projekt Citybahn doch noch ins Rutschen? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Wiesbaden sprach sich am Mittwoch auf ihrer Vollversammlung klar gegen das Bahnprojekt zwischen Mainz und Wiesbaden aus, 30 Wirtschaftsvertreter stimmten gegen das Projekt, nur sechs waren dafür. Für die Stadt Wiesbaden ist das ein herber Rückschlag, die Stadt hatte seit einem Jahr die Planungen für die...

Wünsche zum schöner Shoppen in Mainz – Serie Teil 3

Das Einkaufszentrum am Brand in Mainz mit Blick aufs Rathaus - Foto: gik
Die Geografen der Mainzer Uni hatten ja die Passanten in Mainz und Wiesbaden danach gefragt, was sie stört - nun kommen die Ergebnisse zur umgekehrten Frage: Welche Wünsche haben die Mainzer respektive Wiesbadener, damit das Shoppen in der Innenstadt noch schöner wird? Nun, die Ergebnisse überraschen nicht so unbedingt - die Passanten wünschten sich weitgehend da Verbesserungen, wo sie...

Lesselallee: Laub sammeln gegen die Miniermotte

Ihr habt Euch sicher auch schon gewundert, warum die Kastanien der Lesselallee so braun und so schlecht aussehen. Uns fragte doch neulich eine Passantin, der wir von den Fällplänen erzählten: "Die Bäume sehen ja auch richtig schlecht aus..." Tja, nein. Die Kastanien sind - wie alle Kastanien derzeit - Opfer der Miniermotte. Das ist ein kleines Insekt, das seine...
2,285FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,996NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen