- Advertisement -
2. Juli 2020
25.5 C
Mainz
- Werbung -

E I L – Kontaktverbot statt Ausgangssperre wegen Coronakrise – Menschengruppen von mehr als zwei Personen verboten

Zur Eindämmung der Coronapandemie setzen Bund und Länder nun auf strikte Eindämmung von Menschenansammlungen. Ab Montag dürfen sich Gruppen von mehr als zwei Personen nicht mehr treffen, das gilt sowohl für den öffentlichen, als auch für den privaten Raum. Das Verlassen der eigenen Wohnung sei nur noch in Begleitung maximal einer weiteren Person, oder in Begleitung von Personen des...

Betrüger nutzen Coronakrise aus – Enkeltrick & Kriminelle in Schutzanzügen – Klopapier aus Auto geklaut

Die Coronakrise versuchen nun auch zunehmend Betrüger für sich auszunutzen. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor angepassten Enkeltricks und falschen Polizeibeamten, in Wiesbaden tauchten Betrüger vermummt in Schutzanzügen auf und gaben sich als Mitarbeiter des Ordnungsamtes aus, die Coronatests machen wollten - auch das waren Betrüger. "Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen und vor allem keine Fremden in die...

Weltweite Reisewarnung wegen Coronakrise – Sofortiger Einreisestopp und Flugverbot aus Nicht-EU-Gebieten – 30 Flieger sollen Urlauber heimholen

Im Kampf gegen die Coronavirus Epidemie hat die Europäische Union am Dienstag ein sofortiges Einreiseverbot für nicht-EU-Bürger für die kommenden 30 Tage verhängt. Das verbot gelte für Einreisen nach Europa aus Ländern, die weder der Europäischen Union noch dem EFTA-Bereich angehören, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag in Berlin. Eine Ausnahme gilt auch für Großbritannien. Damit werden aus...

Coronavirus-Ticker: Vinocamp Rheinhessen abgesagt – VHS zu – Sportstätten, Kinos müssen schließen

Die Entwicklungen in Sachen Coronavirus Epidemie überschlagen sich, wir kommen nicht mehr hinterher - minütlich gibt es gerade neue Entwicklung. Das Neueste: Alle Sporteinrichtungen, Saunen, Fitnessstudien, Volkshochschulen, Musikschulen und kleine Läden müssen schließen, auch Spielhallen, Museen und so weiter. In Mainz sind alle Schulen, Horte und Kitas geschlossen, öffentliche Veranstaltungen und Parties untersagt, alle städtischen Verwaltungsgebäude werden für den...

Coronavirus-Ticker: Diese Veranstaltungen wurden abgesagt – Neu: Open Ohr und Museumsnacht

Wegen der Coronavirus-Epidemie sind für die kommenden Wochen alle öffentlichen Termine und Veranstaltungen, auch im Kulturbereich, abgesagt - Deutschland macht dicht. Inzwischen sind alle Veranstaltungen untersagt, Theater und Kultureinrichtungen dicht, Schulen und Kitas in Mainz und Wiesbaden geschlossen. Mainz& dokumentiert in diesem Ticker, welche Veranstaltungen abgesagt wurden - sofern wir noch hinterher kommen. Geht einfach davon aus, dass grundsätzlich...

„Leisten Sie keinen Beitrag zur Ausbreitung des Virus“ – Mainz verbietet alle Großveranstaltungen bis 13.4. – 5 neue Coronafälle

Nun legt das Coronavirus auch das öffentliche Kultur- und Veranstaltungsleben in Mainz weitgehend lahm. Die Stadt Mainz untersagt ab Donnerstag, 12. März 2020, per Verfügung alle Großveranstaltungen sowohl im Freien wie auch in geschlossenen Räumen mit mehr als 1.000 Besuchern. Veranstaltungen ab einer Größe von 500 Personen müssen dem Ordnungsamt gemeldet werden, bei ihnen muss eine Risikoabschätzung erfolgen. Die...

Zweiter Fall von Coronavirus in Mainz: 70-Jährige nach Spanienurlaub infiziert – Hessen richtet zentrale Teststellen ein

Mainz hat einen zweiten Coronavirus-Fall: Eine 70-jährige wurde am Freitag positiv auf das neue Virus Covid-19 getestet. Die Frau zeige milde grippale Symptome und befinde sich derzeit in häuslicher Quarantäne, teilte das Gesundheitsamt Mainz-Bingen mit. Man stehe in Kontakt mit der Patientin und werde stetig über den Krankheitsverlauf und ihr Wohlergehen informiert. Weil der Schwiegersohn der Frau in einer...

Erster Coronavirus-Fall in Mainz – Klinik in Groß-Gerau richtet „Drive-In“ ein: „Die Patienten sind stark verunsichert“

Nun gibt es auch in Mainz einen ersten bestätigten Fall einer Infektion mit dem Coronavirus. Wie das Gesundheitsamt Mainz-Bingen mitteilte, meldete sich am Dienstag eine 64 Jahre alte Patientin aus Mainz mit Krankheitssymptomen beim Gesundheitsamt Mainz-Bingen. Die Frau war am 26. Februar von einer Reise in den Iran zurückgekehrt und zeigte milde grippeartige Symptomatiken, sie wurde in eine Klinik...

Wirtschaft kritisiert Dieselfahrverbot: „Innenstadt muss erreichbar bleiben“ – SPD und Grüne streiten über Ausweichstrecken

Die Wirtschaft in Mainz warnt vor Auswirkungen des kommenden Dieselfahrverbotes in Mainz zum 1. Juli: Fahrverbote schwächten die Erreichbarkeit der Innenstädte weiter, auch für Hotels und Messestandorte seien massive Einschnitte zu erwarten, warnten Vertreter der Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz am Freitag in Mainz, und betonten: Innenstädte müssten vor allem auch durch Menschen aus dem Umland erreichbar bleiben, das...

„Mainz hat systematisch auf Zeit gespielt“ – Deutsche Umwelthilfe will Dieselfahrverbote in Mainz ausgeweitet sehen und wirft Stadt Blockadehaltung vor

Das Dieselfahrverbot hat am Mittwoch im Mainzer Stadtrat trotz heftiger Kritik eine weitere Hürde genommen, zum 1. Juli will die Stadt Mainz Dieselfahrzeuge der Euronorm 4 und 5 auf der Rheinallee und der Rheinstraße aussperren. Das bedeutet indirekt auch eine Sperrung der wichtigen Theodor-Heuss-Brücke für diese Fahrzeuge, die Wut vieler Autofahrer ist groß. Schon jetzt befürchten Einzelhandel, Handwerker und...
2,285FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,996NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen