- Advertisement -
15. August 2020
26.3 C
Mainz
- Werbung -

Mainzer CDU fordert: Wertstoffhöfe wieder aufmachen! – Umweltministerin appelliert an Kommunen: Überlastung droht

Wegen der Coronapandemie schloss die Stadt Mainz vor gut zwei Wochen alle Wertstoffhöfe im Stadtgebiet, der Landkreis Mainz-Bingen hatte das schon zum 18. März getan. Doch das bereitet nicht wenig Probleme: Bürger bleiben auf ausgedienten Elektrokleingeräten sitzen, Bauschutt in haushaltsüblichen Mengen kann auch nicht mehr entsorgt werden - und in vielen Gärten fällt jetzt viel Grünschnitt an. Die Mainzer...

Coronavirus: Erste Todesfälle in Mainz – Seniorin in Altersheim verstorben – Ebling: Unbedingt an Maßnahmen halten

Nun gibt es auch in Mainz die ersten Todesfälle in Folge des Coronavirus: Am Freitag starb eine 70 Jahre alte Frau in einem Mainzer Krankenhaus an den Folgen der Lungenkrankheit Covid-19, dazu verstarb eine Frau Anfang 90 in einem Mainzer Seniorenheim, teilte das Gesundheitsamt mit. Welches Seniorenheim betroffen ist, sagte die Behörde nicht. Der Mainzer Oberbürgermeister Michael Ebling (SPD)...

Coronaparties, Basketball, Ausflugsrummel am Rhein – Verstöße gegen Kontaktverbot trotz Coronakrise

Das schöne Wetter am Wochenende lockte viele Menschen entlang des Rheins nach draußen - verständlich und ja auch keineswegs verboten. Doch offenbar schleicht sich schon nach nur einer Woche Kontaktverbot bei manchem Leichtsinn ein: Fünf bis sechs Parties mussten Polizei und Ordnungsamt in Mainz am Wochenende auflösen, immer wieder treffen sich vor allem Jüngere zum Basketballspielen oder auf Spielplätzen....

UPDATE – Hessischer Finanzminister Thomas Schäfer tot – Bouffier: „Gerade ihn hätten wir jetzt gebraucht“

Schock am Samstag in Mainz-Kostheim: Der hessische Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) ist tot. Seine Leiche wurde am Samstagvormittag im Umfeld der ICE-Bahnstrecke bei Hochheim gefunden. Aufgrund der Gesamtumstände sei von einem Freitod Schäfers auszugehen, teilte die Kriminalpolizei Wiesbaden am Abend mit. Der 54 Jahre alte hessische Spitzenpolitiker wohnte im Wiesbadener Vorort Mainz-Kostheim, er hinterlässt Frau und Kinder. Hessens Ministerpräsident...

Kontaktverbot wegen Coronakrise: Gruppen von mehr als zwei Personen verboten- WHO fordert mehr Tests in Europa

Die Zahl der Infektionen mit dem neuen Coronavirus steigt weiter dramatisch an, zur Eindämmung der Pandemie setzen Bund und Länder nun auf ein Kontaktverbot: Ab Mitternacht sind Personengruppen von mehr als zwei Menschen verboten, und zwar im öffentlichen wie im privaten Raum, Familien ausgenommen. Damit soll die anhaltend rasante Ausbreitung des Coronavirus unterbunden werden. Die Gefahr gehe von häufigem...

E I L – Kontaktverbot statt Ausgangssperre wegen Coronakrise – Menschengruppen von mehr als zwei Personen verboten

Zur Eindämmung der Coronapandemie setzen Bund und Länder nun auf strikte Eindämmung von Menschenansammlungen. Ab Montag dürfen sich Gruppen von mehr als zwei Personen nicht mehr treffen, das gilt sowohl für den öffentlichen, als auch für den privaten Raum. Das Verlassen der eigenen Wohnung sei nur noch in Begleitung maximal einer weiteren Person, oder in Begleitung von Personen des...

Betrüger nutzen Coronakrise aus – Enkeltrick & Kriminelle in Schutzanzügen – Klopapier aus Auto geklaut

Die Coronakrise versuchen nun auch zunehmend Betrüger für sich auszunutzen. Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz warnt vor angepassten Enkeltricks und falschen Polizeibeamten, in Wiesbaden tauchten Betrüger vermummt in Schutzanzügen auf und gaben sich als Mitarbeiter des Ordnungsamtes aus, die Coronatests machen wollten - auch das waren Betrüger. "Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen und vor allem keine Fremden in die...

Weltweite Reisewarnung wegen Coronakrise – Sofortiger Einreisestopp und Flugverbot aus Nicht-EU-Gebieten – 30 Flieger sollen Urlauber heimholen

Im Kampf gegen die Coronavirus Epidemie hat die Europäische Union am Dienstag ein sofortiges Einreiseverbot für nicht-EU-Bürger für die kommenden 30 Tage verhängt. Das verbot gelte für Einreisen nach Europa aus Ländern, die weder der Europäischen Union noch dem EFTA-Bereich angehören, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am Dienstag in Berlin. Eine Ausnahme gilt auch für Großbritannien. Damit werden aus...

Coronavirus-Ticker: Vinocamp Rheinhessen abgesagt – VHS zu – Sportstätten, Kinos müssen schließen

Die Entwicklungen in Sachen Coronavirus Epidemie überschlagen sich, wir kommen nicht mehr hinterher - minütlich gibt es gerade neue Entwicklung. Das Neueste: Alle Sporteinrichtungen, Saunen, Fitnessstudien, Volkshochschulen, Musikschulen und kleine Läden müssen schließen, auch Spielhallen, Museen und so weiter. In Mainz sind alle Schulen, Horte und Kitas geschlossen, öffentliche Veranstaltungen und Parties untersagt, alle städtischen Verwaltungsgebäude werden für den...

Coronavirus-Ticker: Diese Veranstaltungen wurden abgesagt – Neu: Open Ohr und Museumsnacht

Wegen der Coronavirus-Epidemie sind für die kommenden Wochen alle öffentlichen Termine und Veranstaltungen, auch im Kulturbereich, abgesagt - Deutschland macht dicht. Inzwischen sind alle Veranstaltungen untersagt, Theater und Kultureinrichtungen dicht, Schulen und Kitas in Mainz und Wiesbaden geschlossen. Mainz& dokumentiert in diesem Ticker, welche Veranstaltungen abgesagt wurden - sofern wir noch hinterher kommen. Geht einfach davon aus, dass grundsätzlich...
2,340FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,026NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen