- Advertisement -
4. Juni 2020
15.3 C
Mainz
- Werbung -
Start Narretei & andere Mainzer Spezialitäten

Narretei & andere Mainzer Spezialitäten

Das neue Mainz& – Holt Euch den Newsletter!

Seit unserem Relaunch vor einem Jahr ist unsere Internetzeitung noch vielfältiger geworden: Auf der neuen Startseite findet Ihr jetzt die Artikel der einzelnen Kategorien direkt angezeigt - und es gibt eine neue News-Leiste. Darin teilen wir Euch kurz und knackig aktuelle Meldungen mit, etwa Verkehrsprobleme oder Veranstaltungshinweise. Und damit Ihr bei all der Vielfalt auch nichts verpasst, können wir...

„Kabarett for Krise“ – Quarantäne-Panel-Talk im Mainzer Unterhaus mit Mann, Reichow, Barwasser gegen Coronakrise

Die Coronakrise sorgt derzeit für viele Sorgenfalten, aber nur für wenige Lichtblicke - für einen davon will das Mainzer Unterhaus sorgen: Am Ostersonntag sendet das Kabarett-Kulttheater einen Quarantäne-Panel-Talk mit drei ganz besonderen Gästen. Niemand geringeres als die Kabarettisten Tobias Mann, Lars Reichow und Frank Markus Barwasser wollen dann dem Wahnsinn und dem Ausnahmezustand mit Humor trotzen und die Zuschauer...

Mainzer Zugente nach London geflüchtet? – Gelbe Ente unter London Bridge löst Fragen nach Coronavirus bei Ente aus

Ist die Mainzer Zugente vor der Coronapandemie nach London geflüchtet? Mainz& erreichte vor wenigen Tagen ein Foto - und das zeigt eine große gelbe Ente, die gerade unter der London Bridge in der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs hindurchschwimmt. "Was ist da los in Mainz?!", schlug prompt ein Leser Alarm: "Die Zugente ist ausgewandert! Weiß man da schon Genaueres?" Wir...

Coronahilfe: Stoffmasken statt Narrenkappen – Sylvia Kindling produziert bei Starkapp jetzt Nasen-Mund-Masken

Normalerweise näht sie Narrenkappen für die fünfte Jahreszeit, doch Narrenschellen und Kappen hat Sylvia Kindling jetzt zur Seite geräumt. Ihre Nähmaschine rattert dennoch mehr denn je: "Hier mein aktuelles Projekt zu #alleswirdgut und #coronahilfe", schrieb Kindling vor vier Tagen auf ihrem Facebookprofil - und postete mehrere Fotos von selbstgeschneiderten Mund-Nase-Gesichtsmasken. Seither steht ihr Telefon nicht mehr still, Privatpersonen, medizinische Warenhäuser, Einkaufshilfsgruppen,...

Coronakrise & Hamsterkäufe: Mainzer Fastnachter Christophe Hinz schreibt „Klopapiersong“ – Echter Notstand in vielen Geschäften

Die Coronakrise löst bei manch einem Künstler da draußen auch echte Kreativitätsschübe aus: Einen "Klopapiersong" hat der Mainzer Fastnachter Christophe Hinz gerade geschrieben, und stößt damit auf große Begeisterung. "Wir versuchten an Toilettenpapier zu kommen, weil wir wirklich welches brauchten", berichtete Hinz im Gespräch mit Mainz&,  "die Reime habe ich in 20 Minuten geschrieben." Die humorvolle und vergebliche Jagd...

Der Himmel so grau, die Narrenvielfalt so bunt – Friedlicher und fröhlicher Rosenmontag in Mainz – Zug mit vielen Längen

Der Himmel so grau, die Narren so bunt: Friedlich, fröhlich und ausgelassen haben am Montag an die 500.000 Narren in Mainz den Rosenmontag gefeiert. Pünktlich um 11.11 Uhr setzte sich in der Mainzer Neustadt der 69. Mainzer Rosenmontagszug nach dem Zweiten Weltkrieg in Bewegung - und pünktlich um 11.11 Uhr öffnete der Himmel seine Schleusen. Ein kräftiger und ausgesprochen...

Auto rast in Rosenmontagszug im nordhessischen Volkmarsen – Friedlicher Rosenmontag in Mainz

Schock am späten Rosenmontag-Nachmittag: Im nordhessischen Volkmarsen ist ein Auto in den Rosenmontagszug gerast, die Behörden schließen einen Anschlag nicht aus. Nach Angaben des hessischen Innenministeriums fuhr ein Mann mit seinem Pkw mit hoher Geschwindigkeit in die Menschenmenge um den Rosenmontagszug. Er gehe mit hoher Wahrscheinlichkeit von einem Anschlag aus, sagte der Landrat des Kreises Waldeck-Frankenberg, Reinhard Kubat (SPD),...

69. Mainzer Rosenmontagszug zieht durch Mainz – Knapp 9.500 Teilnehmer – Schwellkoppträger feiern Jubiläum

Der Höhepunkt der Fastnacht steht an: Pünktlich um 11.11 Uhr wird sich am Montag der große Mainzer Rosenmontagszug in Bewegung setzen. Mehr als fünf Stunden lang werden dann knapp 9.500 Teilnehmer, 162 Wagen und 2.139 Musiker durch die Straßen von Mainz schunkeln, tanzen, laufen und rollen. Es ist der 69. Mainzer Rosenmontagszug seit dem zweiten Weltkrieg und der 118....

Margit Sponheimer sagt der Fastnachtsbühne Adé: Letzter Auftritt bei „Mainz bleibt Mainz“ vergangenen Freitag

Ihre Abschlussworte bei "Mainz bleibt Mainz, wie es singt und lacht" vergangenen Freitag ließen viele zusammenzucken: Verabschiedet sich Margit Sponheimer etwa von der Fastnachtsbühne? "Bleibt die Uhr auch steh'n, die Zeit wird weiter geh'n, alles, was gewesen, wird mit ihr verweh'n. Morgen ist das Heut' längst Vergangenheit, alles, was gewesen, scheint eine Ewigkeit", sagte "Es Margittche" Sponheimer am Ende...

Auf geflügelten Pferden durch AKK – Mit dem Nachthemdenwagen des KCK unterwegs – Neue Sitzungsformen der Kasteler

Am Donnerstag starteten die Mainzer Narren in die Straßenfastnacht, weit über 20.000 Besucher feierten am Weiberfastnachts-Donnerstag bereits rund um den Fastnachtsbrunnen auf dem Schillerplatz. Am Samstag dann rollten die ersten Umzüge durch die Straßen der Mainzer Vororte, der Umzug durch Kastel und Kostheim ist dabei einer der größten: 61 Zugnummern, mehrere Tausend Teilnehmer, rund 8.000 Zuschauer in den vergangenen...
2,221FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,971NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen