- Advertisement -
23. August 2019
26.8 C
Mainz
- Werbung -
Start Narretei & andere Mainzer Spezialitäten

Narretei & andere Mainzer Spezialitäten

Das neue Mainz& ist da!

Das neue Mainz& ist da! Seit dem heutigen Sonntag präsentiert sich die Internetzeitung Mainz& ist völlig neuem Gewand: moderner, ansprechender und mit ganz vielen neuen Funktionen, wollen wir Euch künftig noch besser über Mainz informieren.Ab sofort findet Ihr noch mehr Artikel auf der Startseite, Ihr könnt in den verschiedenen Kategorien stöbern und in Artikel schmökern. Mit unserem neuen Newsletter...

„Herz“ oder „herzlich“: Fastnachtsmotto 2020 gesucht – Einsendeschluss 26. Mai 2019

Mitten im Endspurt des Kommunalwahlkampfes bietet der Mainzer Carnevals-Verein (MCV) eine echte Herausforderung für Fastnachter: Das Fastnachtsmotto 2020 wird gesucht! Wie immer schreibt der MCV den Wettbewerb dazu schon im Frühjahr aus. Der Grund: Viele Terminkalender werden schon im Sommer gedruckt, Veranstaltungen mit Motto dann festgelegt - und viele wollen das Mainzer Motto berücksichtigen. In diesem Jahr soll sich...

Herbert Bonewitz ist tot – Ur-Fastnachter, Kabarettist, legendärer Wortakrobat – Mainz trauert um „Prinz Bibi“

Herbert Bonewitz
Tiefe Trauer in Mainz: Herbert Bonewitz ist tot. Der legendäre Mainzer Fastnachter und Kabarettist starb am Montag im Alter von 85 Jahren nach langer Krankheit in Mainz. Sein Sohn Michael Bonewitz gab die traurige Nachricht am Abend via Facebook bekannt. "Er war ein großer Mainzer, Fastnachter, Kabarettist und ein großartiger Mensch", schrieb Bonewitz, und fügte hinzu, sein Vater habe...

In eigener Sache: Newsletter von Mainz& offenbar ausgefallen – bitte neu anmelden!

Ihr Lieben, leider leiden wir bei Mainz& weiter unter massiven Technikproblemen - und immer wieder gibt es neue Baustellen. Jüngstes Opfer: der Mainz&-Newsletter. Dabei könnt Ihr ja die Artikel von Mainz& direkt und problemlos abonnieren - einfach Email-Adresse eingeben, bestätigen, und schon bekommt Ihr jeden neuen Artikel automatisch per Email zugeschickt. Keine aktuelle News mehr verpassen, Artikel direkt per...

Mainzer Zugente gibt Lebenszeichen von sich – Geliebtes Zugmaskottchen soll 2020 wieder rollen – Noch mal zum Enten-Check

Aufatmen in der MCV-Wagenhalle: Die Zugente, das geliebte Maskottchen des Mainzer Rosenmontagszuges, hat ein Lebenszeichen von sich gegeben. Am Mittwochabend sei der Motor der Ente tatsächlich wieder angesprungen, wenn auch nur für kurze Zeit, teilte der Mainzer Carnevals-Verein (MCV) am Donnerstag mit: "Immerhin - ein Lebenszeichen!" Die Zugente war am vergangenen Montag nach wenigen Metern schon in der Kaiserstraße...

Rosenmontag 2019 in Mainz: Narren trotzen Sturm und Regen – Mit dem KCK auf dem Aktivenwagen durch Mainz – Bischof Kohlgraf segnet Wagen

Es war ein ungemütlicher und turbulenter Rosenmontag 2019 in Mainz, Sturm und Regen suchten die Narren beim 68. Mainzer Rosenmontagszug heim. Dabei hatte es zu Beginn noch richtig gut ausgesehen: Die Sonne kam heraus, Petrus schien mit den Narren mitzulachen, alles schien gut - doch das dicke Ende kam hinten raus. Ab etwa 14.00 Uhr brach ein wahres Unwetter über...

5,81 Millionen Zuschauer bei „Mainz bleibt Mainz“ – Fernsehsitzung mit Tagessieg, aber Quotentief – Unmut bei Narren

5,81 Millionen Menschen haben am Fastnachtsfreitag die Fernsehsitzung "Mainz bleibt Mainz" gesehen. Damit sei die Fernsehfastnacht die meistgesehene Sendung an diesem Tag in Deutschland gewesen und auf einen Marktanteil von 22,7 Prozent gekommen, teilte der SWR mit. Allerdings waren die 5,8 Millionen zugleich die schwächste Einschaltquote bei "Mainz bleibt Mainz" seit Jahren: zuletzt fielen die Zuschauerzahlen bei der Mutter...

„Der Gardisten bunte Pracht“ – Alles rund um den 68. Mainzer Rosenmontagszug 2019 – Rund 8.600 Teilnehmer, großflächiges Glasverbot

Großes Aufatmen am Sonntag in Mainz: Der 68. Mainzer Rosenmontagszug findet statt! Nach tagelangem Bangen gaben die Verantwortlichen des Mainzer Carnevals-Vereins (MCV) am Sonntag Entwarnung: Der große Narrenumzug kann pünktlich um 11.11 Uhr starten und fast wie geplant rollen. Lediglich Pferde, Fahnen und Schilder müssen zuhause bleiben. 8.665 Teilnehmer sind für den großen Mainzer Rosenmontagszug 2019 angemeldet, es ist...

E I L — Mainzer Rosenmontagszug findet statt – Närrischer Lindwurm rollt mit Einschränkungen um 11.11 Uhr – Keine Pferde, keine Fahnen

Der Mainzer Rosenmontagszug wird morgen wie vorgesehen rollen. Der Mainzer Carnevals-Verein (MCV) teilte am Sonntagnachmittag mit, man werde den Umzug trotz Sturmwarnungen stattfinden lassen. Die Prognosen seien "hin und her gegangen, mal Orkan, mal Sturm, mal Böe", teilte der MCV mit. "In jedem Fall gab es bislang keine eindeutige Voraussage", betonte MCV-Präsident Reinhard Urban. Der MCV habe deshalb gemeinsam...

Mainzer Zugente runderneuert einsatzbereit – Liebling der Narrenschar macht am Rosenmontag traditionell den Abschluss des Zuges

Sie ist der Liebling des Narrenvolks, der heimliche Star des Mainzer Rosenmontagszuges: Seit 1990 markiert die Zugente den Abschluss des Mainzer Rosenmontagszuges. Was viele nicht wissen: Das große gelbe Entchen hat als Basis einen alten VW-Käfer - und der machte in den vergangenen Jahren das eine ums andere Mal schlapp. Kein Wunder, hat das tuckernde Gefährt doch Baujahr 1973,...
1,979FansGefällt mir
1,057NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,571NachfolgerFolgen
91AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen
Malcare WordPress Security