- Advertisement -
17. Oktober 2019
12.7 C
Mainz
- Werbung -

Katzenjammer und Katerfrühstück – So kommt Ihr gut durch die tollen Tage

Na, seid Ihr auch gut in die Straßenfastnacht gestartet? Habt vielleicht an Weiberfastnacht einen drauf gemacht? Jaja, und jetzt habt Ihr ihn, den Kater am morgen danach ;-) Aber keine Sorge, Euch kann geholfen werden. Und zwar nicht einfach nur von Mainz&, nein, die Verbraucherzentrale höchstselbst gibt Tipps zum Vorbeugen. Tat sie zumindest 2013, in einer Pressemitteilung. Aber die...

Schnorreswackler – wo die Musik zuhause ist

Was macht man, wenn man ein Jubiläum zu feiern hat, aber keiner der Jubilare eigentlich alt genug dafür ist? Nun, man nimmt die Zutaten des Jubiläums, wirbelt sie kräftig durcheinander, schneidet alte Zöpfe ab und garniert das Ganze mit einer kräftigen Portion Selbstironie. Heraus kommt - ein furioser Ritt durch fünf Jahrzehnte Meenzer Fastnacht. Und wenn das Ganze bei...

„GCV soll Motor der Innovation bleiben“ – Das große Doppelinterview mit Horst Ernerth und Martin Krawietz

17 Jahre lang war er Präsident eines der wichtigsten Mainzer Fastnachtsvereine: Horst Ernerth hat den Gonsenheimer Carnevals-Verein (GCV) fraglos geprägt, meist still und hinter den Kulissen. Im Rampenlicht standen und stehen andere, doch Ernerth machte den GCV mit zu dem, was er heute ist: Ein dynamischer und hoch innovativer Fastnachtsverein mit der wohl höchsten Dichte junger Nachwuchsnarren. Ausgerechnet zur...

Ehrengarde mit Mops-Formation – Schnorreswackler feiern 5×11 Jahre mit illustrer Gästeschar: Trump, Obama, Merkel und Kölner Ehrengarde

Wie feiert man den Geburtstag der kreativsten Gesangstruppe der Mainzer Fastnacht? Da kann es nur eine Antwort geben: mit Fastnachtsrock und Fastnachtshits, dem Who is Who der närrischen Sangesszene - und mit jede Menge illustren (Staats-)Gästen. Niemand Geringere als Donald Trump und Barack Obama gaben sich am Samstagabend in der Halle 45 die Ehre, dazu Silvio Berlusconi und Angela...

5,81 Millionen Zuschauer bei „Mainz bleibt Mainz“ – Fernsehsitzung mit Tagessieg, aber Quotentief – Unmut bei Narren

5,81 Millionen Menschen haben am Fastnachtsfreitag die Fernsehsitzung "Mainz bleibt Mainz" gesehen. Damit sei die Fernsehfastnacht die meistgesehene Sendung an diesem Tag in Deutschland gewesen und auf einen Marktanteil von 22,7 Prozent gekommen, teilte der SWR mit. Allerdings waren die 5,8 Millionen zugleich die schwächste Einschaltquote bei "Mainz bleibt Mainz" seit Jahren: zuletzt fielen die Zuschauerzahlen bei der Mutter...

Fastnachtsmotto 2018 zum Thema Mond gesucht – Einsendeschluss 28. April

Nach der Fastnacht ist bekanntlich vor der Fastnacht, und auch wenn Ihr jetzt mehr Ostern und Eier im Sinn habt, solltet Ihr doch die Stifte spitzen und über den Fastnachtsmond nachdenken: Das Fastnachtsmotto 2018 wird gesucht! Der Mainzer Carnevals-Verein (MCV) sucht bis zum 28. April knackige Zweizeiler für die neue Kampagne. Humorvoll und kurzweilig darf das neue Motto sein,...

Rosenmontagsbilanz: Drei sexuelle Belästigungen, herrenloser Rucksack, keine Sturmschäden – und Debatte über Nachhol-Zug

Wo war nur der Sturm? Das fragten sich die Mainzer am Rosenmontag, denn der vorhergesagte heftige Sturm mit Orkanböen blieb in der Mainzer Innenstadt weitgehend aus. Während es im Umland teilweise heftig stürmte, verzeichnete die Feuerwehr in Mainz ganze vier Einsätze - Schäden: praktisch keine. Auch die Polizei hatte einen vergleichsweise ruhigen Rosenmontag, dazu wurden "nur" drei sexuelle Belästigungen...

Närrische Weinprobe am 21. Januar 2016 in Kloster Eberbach mit Mainzer Fastnachtsgrößen

Die Narren lassen sich das Lachen nicht verbieten - und halten den schrecklichen Anschlägen von Paris trotzig die Freiheit des Wortes und der Narretei entgegen. Ein Pressegespräch im Kloster Eberbach fand denn auch am Montag unter dem Motto "Wir lassen uns unser Lachen nicht von Terroristen verbieten!" statt. Thema: Im kommenden Januar findet zum zweiten Mal die närrische Weinprobe...

Rosenmontagszug: Rheinhessen-Umzug am 8. Mai in Mainz

Der Rosenmontagszug mutiert tatsächlich zum Rheinhessen-Umzug: Am 8. Mai wird ein Umzug durch die Mainzer Innenstadt laufen - mit den Zugnummern des Rosenmontagszuges, aber nicht als klassischer Fastnachtsumzug. Es soll etwas Neues werden: Ein Umzug zum Rheinhessenjubiläum, kürzer, kleiner und mit anderen Kostümen als an Rosenmontag. Viele Garden etwa werden nicht in ihren üblichen Uniformen kommen, dafür soll es...

Hochamt der Fassenacht – Wie ein Meenzer zum ersten Mal live die Fernsehfastnacht „Mainz bleibt Mainz“ erlebt

Eine Karte für die Fernsehsitzung "Mainz bleibt Mainz"? Der Traum jedes eingefleischten Mainzer Fastnachtsfans. Doch Karten für die Sitzung im Schloss sind rar und teuer obendrein, da machte es Mainz& eine ganz besondere Freude, einen Mainz&-Leser der ersten Stunde mit einer ebensolchen zu beglücken. Marco Silbernagel ist Wahl-Mainzer und wohnt lange genug im goldigen Mainz, um als Määnzer durchzugehen (und...
2,004FansGefällt mir
1,074NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,635NachfolgerFolgen
91AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen
Malcare WordPress Security