- Advertisement -
26. Mai 2019
13.4 C
Mainz
- Werbung -
Start Rathaus & andere Skandale

Rathaus & andere Skandale

Schiffsanleger Zollhafen: Bund will Alternativstandort neu prüfen – Separates Treffen mit Binnenschiffern geplant

Nordmole Zollhafen mit Rheinkai vom Rhein aus kleiner
Für die geplanten Schiffsanleger vor der Mainzer Neustadt und dem Zollhafen gibt es womöglich doch noch eine Alternative: Vertreter der Bundesregierung sagten am Freitag bei einem Runden Tisch in Mainz zu, einen "Standort im Mainzer Stadtgebiet" noch einmal zu prüfen, der zuvor als nicht geeignet abgelehnt worden war. Damit könnte Bewegung in den Streit um die Liegeplätze für Binnenschiffer...

Freie Wähler: „Machen statt Meckern“ – Wählergemeinschaft tritt runderneuert zur Wahl an

Die Freien Wähler sind eine Sonderform der bundespolitischen Parteienlandschaft: Als Wählergemeinschaft sind sie keine eigene Partei, sondern ein freiwilliger Zusammenschluss von Bürgern, die sich in der Kommunalpolitik engagieren wollen - unabhängig vom Parteibuch. In Mainz gibt es die Freien Wähler seit 2014 im Mainzer Stadtrat, die vergangenen fünf Jahre verliefen nicht ohne Turbulenzen. 2019 tritt die Wählergemeinschaft mit einer...

Starke Frauen: Lesung mit Margit Sponheimer und Mainz& am 29. Mai 2019 im Weinhaus Michel

Wenn es um Leistungen in der Gesellschaft geht, stehen oft Männer im Vordergrund, geht es um Unternehmenschefs, Politiker, Professoren, Büttenredner. Dabei ist das bestenfalls die halbe Wahrheit: Frauen leisten großartiges, sie sind Erfinderinnen, Ingenieurinnen, Wissenschaftlerinnen, Winzerinnen und Gesangsstars, Comedians und Chefvolkswirtinnen. Mainz&-Chefin Gisela Kirschstein hat anderthalb Jahre lang spannende Frauenpersönlichkeiten in Mainz und dem ganzen Rhein-Main-Gebiet aufgespürt, sie hat...

Streit um Sittes Adressdaten – Laut Matz tauchte Datenbank am 9. Mai wieder auf – SPD: Matz soll aufhören sich zu bemitleiden

Die Affäre um die verschwundenen Akten im Mainzer Wirtschaftsdezernat ist noch immer nicht vollständig aufgeklärt, da wird sie durch eine neue Kuriosität bereichert: Vor zwei Wochen tauchte nach Angaben von Wirtschaftsdezernentin Manuela Matz (CDU) eine umfangreiche Adressdatei ihres Vorgängers plötzlich wieder auf dem System des Dezernats auf. "Der Reiter heißt "Adressen Sitte", auf den habe ich keinen Zugriff", sagte...

Initiative gegen Fluglärm fordert Verzicht auf Flugreisen bei Stadt Mainz – Stadt: Gibt es seit 2012

Am morgigen Freitag ruft die Initiative "Fridays for Future" zum Globalen Streik für den Klimaschutz auf, und dieses Mal sollen nicht nur Schüler aller Nationen, sondern auch die Erwachsenen dazu auf die Straße gehen - 1.623 Städte weltweit haben sich dafür bereits angemeldet. In der von der schwedischen Schülerin Greta Thunberg ausgelösten Bewegung spielt "Flugscham" eine große Rolle, also...

„Wir müssen ein neues Dach bauen“ – Erhebliche Schäden nach dem Brand der Mainzer Rheingoldhalle

Vor einer Woche erschütterte der Brand auf dem Dach der Mainzer Rheingoldhalle die Stadt Mainz, nun wird so langsam das Ausmaß der Schäden klar: Große schwarze Löcher gähnen im Flachdach der Rheingoldhalle rund um die goldenen Spitzen, der Schaden liegt vor allem in Richtung Rheinstraße. Auf der Rheinseite ist das Flachdach noch intakt, auch der Große Saal innen sieht...

„Partei der Bürger“, Kampf für Grünflächen, guten ÖPNV, Mainz-Masterplan – ÖDP hofft am Sonntag auf Zugewinne

Die ÖDP in Mainz könnte bei der Kommunalwahl 2019 zu den Gewinnern zählen: Die kleine ökologisch-demokratische Partei machte just in diesem Jahr mit dem großen Volksbegehren zum Artenschutz in Bayern von sich reden - 1,7 Millionen Menschen unterschrieben, "Rettet die Bienen" wurde zum erfolgreichsten Volksbegehren der bayrischen Geschichte und machte die kleine Partei schlagartig bundesweit bekannt. In Mainz ist...

Mainzer Zollhafen GmbH weist Anspruch von Binnenschiffern für Liegeplätze zurück: „Widerspricht Festsetzungen zum Schallschutz“

Mainzer Zollhafen mit Binnenschiff vom Rhein aus kleiner
Die Mainzer Zollhafen GmbH weist die Forderungen der Binnenschiffer auf Liegeplätze vor der Nordmole des Mainzer Zollhafens zurück. Der Zollhafen sei "seit vielen Jahren offiziell kein Berufsschifffahrtshafen mehr", sagte Peter Zantopp-Goldmann von der Zollhafen GmbH auf Anfrage der Internetzeitung Mainz&. Als Grundstückseigentümer habe die Zollhafen GmbH "keine Verpflichtung zur Vorhaltung oder Sicherung von Festmachvorrichtungen", die seien "Relikte aus dem...

Fahrradparkhaus für Mainz kommt – Am Hauptbahnhof West entsteht ein Steckmetall-Gebäude für 1120 Drahtesel – Doppelparker und gesicherte Plätze

Lange war es immer wieder in der Diskussion, nun kommt es: Die Fahrradpendler in Mainz bekommen am Mainzer Hauptbahnhof endlich einen sicheren Hort für ihre Drahtesel. Im Februar begann die Stadt mit den Vorbereitungen für den Bau eines Fahrradparkhauses am Hauptbahnhof West, 1.120 sichere und hochwertige Parkmöglichkeiten für Fahrräder sollen hier entstehen. Am Montag, gerade rechtzeitig vor der Kommunalwahl,...

Bauarbeiten waren Ursache für Brand der Rheingoldhalle – Großer Saal bleibt länger zu

Brand Rheingoldhalle Löscharbeiten am Dach kleiner
Bauarbeiten haben offenbar den verheerenden Dachbrand an der Mainzer Rheingoldhalle vergangene Woche ausgelöst. Der Brand sei "mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit" durch Bauarbeiten im Kongresssaal ausgelöst worden, teilte die Mainzer Polizei am Dienstagabend mit. Brandsachverständige der Polizei hätten die Brandausbruchstelle in einer Mauerfuge zwischen der Nord- und der Ostwand der Rheingoldhalle lokalisiert. In der Nähe dieser Fuge hätten Bauarbeiten stattgefunden,...
1,913FansGefällt mir
1,017NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,447NachfolgerFolgen
88AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen