- Advertisement -
20. September 2019
13.3 C
Mainz
- Werbung -
Start Verkehr & andere Baustellen

Verkehr & andere Baustellen

Akku eines E-Bikes setzt Haus in Mainz-Hechtsheim in Brand – Gerät war nach Sturz beschädigt

Schock am Donnerstagnachmittag im alten Ortskern in Mainz-Hechtsheim: Binnen Minuten zogen dichte Rauchwolke durch die Gassen, dicke Rußflocken verteilten sich in den Hinterhöfen. In einem Innenhof eines Einfamilienhauses in der Klauerstraße brannte es - ausgelöst wurde der Brand durch den defekten Akku eine E-Bikes. Durch ihr schnelles Eingreifen konnte die Feuerwehr ein Übergreifen des Brandes auf das komplette Wohngebäude...

Widerstand gegen Ausbau A643 wächst – Umweltschützer sehen „schwerwiegende Fehler“ – Rößner gegen sechs Spuren

Der Widerstand gegen den Ausbau der Autobahn A643 durch den Mainzer Sand wächst. Der Naturschutzbund NABU sowie das Bündnis "Nix in den Mainzer Sand setzen" rufen derzeit dazu auf, Einwände gegen den Ausbau bei der Planungsbehörde einzureichen: Die Ausbaupläne enthielten "schwerwiegende Fehler und Versäumnisse", kritisiert das Bündnis auf seiner Internetseite. Weder sei geprüft worden, wie sich das durch den...

OB-Kandidat Haase fordert sofortigen Stopp für Rückbaumaßnahmen für Schiffsanleger an der Nordmole des Zollhafens

Nachdem vergangene Woche die Binnenschiffer bei einem Runden Tisch in Mainz noch einmal ihre Nöte in Sachen Schiffsanlegestellen deutlich machten, fordert der OB-Kandidat von CDU, ÖDP und Freien Wählern, Nino Haase, jetzt den Stopp des Abbaus der derzeitigen Liegestellen an der Nordmole im Mainzer Zollhafen. „Es kann nicht sein, dass mit dem Rückbau der Schiffsanlegestellen an der Nordmole jetzt...

Aktion „Flieger stoppen, statt Klima schrotten“ – Robin Wood tourt mit Floß von Frankfurt nach Köln

Am Mittwoch machte am Mainzer Rheinufer ein ungewöhnliches Wasserfahrzeug Halt: Ein kleines Floß mit Dach ankerte an einem Steiger unterhalb der Fort Malakoff Terrasse. Das drei mal zehn Meter kleine Wasserfahrzeug gehört dem Umweltschutzorganisation Robin Wood, Anfang der Woche startete das Gefährt in Frankfurt. Zweieinhalb Wochen wollen die Umweltaktivisten damit nun auf dem Rhein bis Köln unterwegs sein, ihr...

Landstrom für Schiffe am Mainzer Rheinufer in weiter Ferne – Mainzer Stromnetz bislang nicht ertüchtigt

Die Nutzung von Landstrom ist eines der wichtigen Argumente von Stadt Mainz und Binnenschiffern für die Verträglichkeit der geplanten Schiffsanleger vor der Südmole des Mainzer Zollhafens, eine konkrete Umsetzung ist bislang aber gar nicht gegeben: Das Mainzer Stromnetz sei bisher für eine Nutzung von Landstrom durch Schiffe am Rheinufer nicht ertüchtigt worden, teilte die Stadtverwaltung jetzt in der Stadtratssitzung...

Schwierige Suche nach Lösung für Schiffsanleger am Mainzer Zollhafen – Runder Tisch ohne Ergebnis

Die Suche nach einer Lösung im Streit um die Schiffsanlegestellen am Mainzer Zollhafen gestaltet sich weiter schwierig. Bei einem Runden Tisch mit zahlreichen Vertretern der Binnenschifffahrt am Mittwoch wurde schnell klar: Die Schiffer beharren auf ihren Anlegestellen vor der Südmole des ehemaligen Hafengeländes. "Wir sind erstaunt, dass hier nicht Wort gehalten wird", sagte Gerd Heidenstecker: "Wir möchten uns nicht...

UPDATE – MVGmeinRad neue Preise seit 1. September – Neue App ab 6.9. – MeinRad am 5.9. stillgelegt

Das Fahrradmietsystem MVGmeinRad ist im Umbau, das Zusammenführen mit dem Wiesbadener meinRad-System zieht sich länger hin als ursprünglich geplant. Nun aber wird die Fusion vollendet: Am 6. September startet nun auch in Mainz die neue MVGmeinRad-App, dann können Nutzer des Mietradelsystems die Fahrräder zwischen Mainz und Wiesbaden im Austausch nutzen. Wegen der Umstellung wird allerdings das Mietradelsystem meinRad am...

Schiffsanleger Zollhafen: Gar keine Alternative nach Rundem Tisch geprüft? – Treffen mit Binnenschiffern

Wurden für die geplanten Schiffsanleger vor der Südmole des Mainzer Zollhafens gar keine Alternativstandorte gesucht? Die Vermutung legen Unterlagen nahe, die der Internetzeitung Mainz& jetzt ganz aktuell vorliegen: Demnach geht das Planfeststellungsverfahren für die Schiffsanlegestellen samt Autoabsetzplatz vor dem Ufer der Mainzer Neustadt unverändert weiter - offenbar ohne Alternative. Bei einem Runden Tisch im Mai hatte die Generaldirektion Wasserstraßen...

Glyphosat auf Straßenbahngleisen: Mainzer Mobilität sucht nach Alternativen – Totalherbizid Glyfos TF Classic eingesetzt

Die Mainzer Mobilität benutzt noch immer Glyphosat zum Freihalten der Straßenbahngleise im Mainzer Stadtgebiet. Das Unternehmen habe im Sommer 2018 das Mittel Glyfos TF Classic mit dem Wirkstoff Glyphosat eingesetzt, teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch im Mainzer Stadtrat auf Anfrage der ÖDP mit. Das Mittel sei im April 2018 von der Dienstaufsicht ADD in Trier genehmigt worden. Die Mainzer...

33 Flugreisen städtischer Dezernenten seit 2014 – Ebling mit 22 Flugreisen Flugkönig

In der Stadt Mainz gilt seit 2012 eine Verfügung, dass Flüge innerhalb Deutschlands für Mitarbeiter der Stadtverwaltung nicht genehmigungsfähig sind - die Dienstanweisung gilt auch für den Stadtvorstand. Geflogen wurde trotzdem: 33 Flüge fielen von Mitgliedern des Stadtvorstands zwischen 2014 und 2018 an, das teilte die Stadtverwaltung nun auf Anfrage der Linken im Stadtrat mit. Flugkönig war dabei Oberbürgermeister...
1,987FansGefällt mir
1,066NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,602NachfolgerFolgen
91AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen
Malcare WordPress Security