- Advertisement -
26. Mai 2019
17 C
Mainz
- Werbung -

Riesling Lounge im Lomo am Dienstag: Best of 2013

Es gibt ja nicht nur den längst legendären Weinsalon in Mainz unter der Theodor-Heuss-Brücke, nein, auch im Lomo am Ballplatz wird schon lange in gepflegtem Ambiente cooler Wein genossen. Riesling Lounge goes Lomo heißt die Veranstaltungsreihe, bei der junge Winzer vom Roten Hang um Nierstein herum ihre Weine ganz relaxed dem Mainzer Publikum kredenzen. Am Dienstag - also heute!...

Nervensache Weinlese – Winzer kämpfen gegen Regen und Kirschessigmücke

Heute hat in Rheinland-Pfalz die Weinlese begonnen, jedenfalls offiziell. Inoffiziell haben die Winzer mancherorts längst mit der Lese begonnen, die Trauben fordern es. Denn durch die Wetterkapriolen im August geht in den Weinbergen die Fäulnis um, Ernteausfälle drohen, gerade beim Rotwein. Besonders betroffen: der Frühburgunder. Und mit noch einem Gegner haben die Winzer in diesem Jahr erstmals zu kämpfen:...

Mainzer Weinmarkt – das zweite Wochenende

Heute geht es im Mainzer Stadtpark wieder los: Der Mainzer Weinmarkt startet in sein zweites Wochenende. 75 Stände bieten Essen satt und Trinken pur, im Mittelpunkt stehen natürlich die Weingüter mit ihren Ständen unter den alten Bäumen. Romantisch, gemütlich, fröhlich, es gibt viele Attribute, die einem zum Mainzer Weinmarkt einfallen. Fest steht: Es ist ein einmaliges Weinfest, das nun...

Rheingauer Weinwoche mit App erkunden

Auch die Wiesbadener können ja gelegentlich ordentlich feiern, und eine solche Gelegenheit ist die Rheingauer Weinwoche. Einmal im Jahr Anfang August verwandelt sich der Platz zwischen Rathaus und Landtag dann in ein Meer aus Wein, na gut, Gläser und Stände gibt es natürlich auch. Es ist schon die 39. Weinwoche, und eröffnet wird sie heute Abend. Zehn Tage lang...

Nachruf auf Bernhard Huber, den Burgunder-Magier

Vergangenes Wochenende, Frankfurt. Wir kommen auf deutsche Rotweine zu sprechen, ich schwärme - wie immer - von meinem absoluten Rotwein-Gott: Bernhard Huber. Rotwein-Papst, Burgunder-Magier, stiller, bescheidener Topwinzer, Besessener. Von Rotweinen, Terroir und dem Ehrgeiz, es immer noch besser zu machen, mehr herauszukitzeln. Die besten Rotweine Deutschlands. Mindestens. Sonntagabend, Rückkehr an den Schreibtisch, und der Schock: Bernhard Huber ist tot. Gestorben...

Kultiger After-Work-Treff: Mainzer Weinsalon heute!

Es ist ja kaum zu glauben, dass diese Einrichtung schon fünf Jahre alt ist, aber so isses: Der Mainzer Weinsalon ist längst zum kultigen After-Work-Treff geworden. Natürlich trägt dazu auch die Location bei: Im Wortsinne unter der Theodor-Heuss-Brücke im Brückenkopf-Keller, aber vor allem davor, mit Blick auf den Rhein - wo ließe sich in Mainz besser Wein genießen? Und...

Silvaner Live: Coole Location, tolle Silvaner, entspanntes Genießen

Normalerweise erzählen wir Euch ja lieber etwas im Vorfeld eines Events, schließlich ist es ja irgendwie unfair Euch eine lange Nase zu machen, weil Ihr was verpasst habt - aber hier müssen wir mal eine Ausnahme machen. Vergangenen Freitag fand ja zum ersten Mal "Silvaner live" statt, eine neue Veranstaltungsform von Rheinhessenwein, der Marketingorganisation  der rheinhessischen Winzer. Und die ging...

Silvaner live – Ein Abend für den Silvaner

Die rheinhessischen Winzer widmen ihr Weinjahr ja 2014 einer besonderen, aber oft unterschätzten Rebsorte: dem Silvaner. Die Rebsorte hat in Mainz eine lange Tradition und wächst derzeit auf 9 Prozent der Rebflächen in Rheinhessen. Das klingt wenig, ist aber angesichts von 26.516 Hektar Rebflächen nicht wirklich wenig: Mit 2.405 Hektar ist Rheinhessen das größte Anbaugebiet für Silvaner weltweit. Das...

Rheinhessenwein: Blick auf den Jahrgang 2014

Kaum ist der Weinjahrgang 2013 auf dem Tisch, drehen sich die Gedanken der Winzer schon um den nächsten Jahrgang: Wie wird wohl der Jahrgang 2014? Das kann natürlich keiner jetzt schon sagen, aber die Natur hat den Weg des künftigen Weins ja mit allerlei Hinweisen gesät: Wie lange dauert der Winter? Gibt es im Frühjahr noch mal Nachtfröste? Und...

Qualität in Pyramidenform: Rheinhessen wird immer besser

Also, der Weinjahrgang 2013 hat es wirklich in sich: Wer Säure liebt, für den ist 2013 ein Schlaraffenland. Wer es allerdings lieber harmonisch-rund mag, dem kann man nur sagen: Vorsicht! In diesem Jahr sollte man die Weine lieber nicht blind kaufen, sondern erst verkosten. Das gilt vor allem für den Riesling, der ja ohnehin eher eine Säure betonte Sorte...
1,912FansGefällt mir
1,017NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,448NachfolgerFolgen
89AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen