- Advertisement -
15. August 2020
26.3 C
Mainz
- Werbung -

Weinlese schon rum – Verluste durch Kirschessigfliege

So früh war wohl selten eine Weinlese in Deutschland beendet: Es ist gerade einmal der 12. Oktober, und die meisten Winzer haben ihre Trauben schon gelesen und im Tank. Die Winzer haben in den vergangenen zwei Wochen geradezu eine Turbolese hingelegt, der Grund dafür: Die Kirschessigfliege. Der kleine Schädling ist aus Asien eingewandert, und bereitete den Winzern bei uns...

Hoffen auf eine Normalernte 2018 – Kleiner Jahrgang 2017 macht den Wein knapp – Hervorragender Jahrgang, hohe Kreativität

Die rheinhessischen Winzer treibt derzeit vor allem eine Sorge um: "Wir hoffen einfach auf eine Normalernte 2018", sagt der Präsident des Weinbauverbandes Rheinhessen, Ingo Steitz. Rund 1,97 Millionen Hektoliter Wein ernteten die Winzer 2017, das waren gut 23 Prozent weniger als 2016 – eine Miniernte. Die kleine Ernte mache sich natürlich bemerkbar, "es fehlt schlicht die Menge", seufzt Steitz....

GWC& Grape Escape: Weingut Domhof schickt Gäste als Weinspione in den Barriquekeller

Der Kellermeister hat eine neue Cuvee kreiert, das Rezept ist von unschätzbarem Wert. Die Flasche muss doch hier irgendwo sein.... Wir stehen in einem Jahrhunderte alten Weinkeller, umringt von alten Eichenholzfässern. Kerzen flackern, ein mysteriöser Koffer liegt auf dem Tisch, überall lauern Schatzkisten und Schlösser, die Uhr tickt – und ganz hinten schimmert das Gitter zur Schatzkammer... "Grape Escape"...

Mekka der Weinszene: 45. VDP.Weinbörse präsentiert Spitzenweine des Jahrgangs 2017 in Mainz – Ortswein-Preview rheinhessischer Winzer am Samstag

Mainz wird am Wochenende wieder zum Mekka der Weinszene: Ab Sonntag trifft sich in der Rheingoldhalle die Crème de la Crème der deutschen Weingüter – auf der VDP. Weinbörse 2018. Zum 45. Mal lädt der Verband der Prädikatsweingüter zur weltweit größten Fachmesse für deutsche Spitzenweine, die Messe ist allerdings nur für Fachbesucher, Händler und Journalisten geöffnet. 181 Spitzenwinzer stellen...

GWC&: Die wahre Heimat der Great Capital-Weine: Die Rheinhessenvinothek im Proviantamt wird zwei Jahre alt

Dies ist die wahre Heimat der Great Wine Capital-Weine: Seit November 2015 bietet die Rheinhessenvinothek im Mainzer Proviantamt edle Tropfen aus jenen neun Weinbauregionen weltweit, die das einmalige Netzwerk von Weinbauregionen ausmachen. Rund 400 Weine stehen hier zur Auswahl, der Großteil kommt natürlich aus Rheinhessen. Es ist die Crème de la Crème: Gunderloch, Gehring, Schätzel, Kühling-Gillot, Manz – alle stehen...

Mainz&-Adventskalender Türchen 7: Römischer Würzwein bei Huf

Mainz& hat ja am Freitagabend den großen Mainz&-Glühweintest gemacht, und was liegt da näher, als den Sieger vorzustellen? Ganz nebenbei ist Winzer Rüdiger Huf einer der Neuen auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt, und daher unser Mainz&-Adventskalendertürchen Nummer 7. "Wir sind kein gewöhnlicher Glühweinstand", verriet Juniorchef Rüdiger Huf Mainz&, als wir zum Gespräch kamen - und das war vor dem Glühweintest....

Abgesagt: Mainzer Johannisnacht, Sommerlichter, Weinfeste – Stadt Mainz streicht wegen Coronapandemie alle Feste – Wertstoffhöfe öffnen wieder

Mainzer Johannisnacht, Mainzer Sommerlichter, sämtliche Weinfeste, alles Stadtteilfeste - die Stadt Mainz hat nun sämtliche Feste und Großveranstaltung des Sommers offiziell abgesagt. Die Stadt zieht damit die Konsequenzen aus den Beschlüssen von Bund und Ländern am vergangenen Mittwoch. Eine kleine Chance gibt es noch für Stadtteilfeste, die für August angesetzt sind: Ob sie stattfinden können, soll zu einem späteren...

Wurstprodukte der Firma Wilke auch nach Rheinland-Pfalz gelangt – Hessen richtet Verbraucher-Hotline ein

Der Skandal um verdorbene Wurst und Fleischwaren bei der nordhessischen Firma Wilke weitet sich aus - am Montag wurde bekannt: Produkte der Firma Wilke sind über verschiedenste Marken ins ganze Bundesgebiet gelangt, auch nach Rheinland-Pfalz. Das hessische Verbraucherministerium veröffentlichte inzwischen eine Liste mit 13 betroffenen Marken für Wurst- und Fleischprodukte, dazu wurden Wurstwaren auch lose an Fleischtheken in Lebensmittelmärkten...

Große Weinparty und Ortswein-Preview mit Maxime Herkunft Rheinhessen – VDP Weinbörse 2019 präsentiert Jahrgang 2018

Seit mehr als 45 Jahren lädt der Verband der Prädikatsweingüter VDP jedes Frühjahr zur großen Präsentation des neuen Jahrgangs, am 28. und 29. April ist es wieder so weit: Der Verband mit dem Traubenadler als Markenzeichen ist in der Stadt, Mainz wird zum Mekka von Weinexperten, Gastronomen, Fachhändlern, kurz: der gesamten Weinszene. Die Weinbörse selbst ist nur für Fachbesucher zugänglich, doch wie immer könnt Ihr in den Weinbars der Stadt allerlei hochkarätige Weinevents erleben - ein Highlight ist in diesem Jahr die Popup-Bar des Laurenz im Alten Postlager. Am Vorabend der Weinbörse präsentieren die rheinhessischen Winzer traditionell ihre neuen Ortsweine, die Maxime Herkunft Rheinhessen wartet dabei mit einem neuen Konzept auf - und mit einer großen Weinparty am Abend.

Eulchen Brauerei zieht in die alte Kupferberg Sektkellerei: Brauanlage soll bis 2018 entstehen

Ihr Bier ist schon lange Kult in Mainz, nun holen die Macher des Eulchen Biers auch die Produktion nach Mainz: Im Sommer 2018 wollen Leonidas Lazaridis und Philip Vogel ihre Eulchen Brauerei in Mainz eröffnen - und zwar in der Kupferberg Sektkellerei. Damit ziehen die beiden Jungunternehmer in eines der historischsten Gebäude in Mainz, das allerdings bisher eher ein...
2,340FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,026NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen