- Advertisement -
20. Oktober 2019
13.1 C
Mainz
- Werbung -
Start Wissen& andere Mainzer Geschichten

Wissen& andere Mainzer Geschichten

„Wir haben bisher nichts erreicht“ – Experten mahnen bei Anhörung zu Klimanotstand zum sofortigen Handeln

Die Physikerin Franziska Teubler wurde ganz deutlich: "Wir haben keine Zeit mehr zu warten, wir müssen alle handeln – und wir müssen jetzt handeln." Teubler arbeitet am Mainzer Institut für die Physik der Atmosphäre, dort werden Prognosen über das Klima der Zukunft erstellt, und Teubler ließ keinen Zweifel: Die Uhr tickt. Deutschland habe Anfang 2019 noch 7,3 Gigatonnen CO2...

Mainz ruft den Klimanotstand aus – Ampel-Koalition nimmt klimarelevante Anträge von der Tagesordnung

Die Landeshauptstadt Mainz hat nun ebenfalls den Klimanotstand ausgerufen. Der Mainzer Stadtrat beschloss am Mittwoch mit drei Gegenstimmen und einer Enthaltung die Ausrufung. Der Rat stelle fest, "dass die Klimakrise auch vor der Landeshauptstadt keinen Halt macht", die Veränderungen stellten eine Bedrohung für Wohlstand, sozialen Frieden und die Zukunftschancen der kommenden Generationen dar, heißt es im Beschlusstext. Deshalb stelle...

Die Via Appia von Mainz – Archäologen finden in der Neustadt reiches Handwerkerviertel mit Fernstraße und Wasserbecken

Die Mainzer Neustadt war schon in der Römerzeit ein lebendiges Handwerker- und Händlerviertel - so viel wussten die Archäologen schon. Doch was nun auf dem Baufeld für den neuen Beethovenplatz zutage trat, verblüffte die Forscher durchaus: Ein großes Wohngebäude mit dicken Mauern, Wasserbecken und Fußbodenheizung, dazu ein Töpferofen, diverse Brunnen - und eine fast 2000 Jahre alte römische Fernstraße....

ÖDP will Schottergärten verbieten – Öffentliche Anhörung zum Klimanotstand im Frankfurter Hof

Der Mainzer Stadtrat berät am morgigen Mittwoch erneut über die Ausrufung des Klimanotstands, im August hatte der Stadtrat ja beschlossen, vor dem Beschluss erst noch eine Anhörung durchzuführen. Das geschieht nun morgen: Ab 15.00 Uhr findet im Frankfurter Hof eine öffentliche Anhörung mit Meteorologen, Geographen und Experten aus der Stadtentwicklung statt. Danach wird der Stadtrat wohl über die Ausrufung...

„Wähler for Future suchen Politiker mit Mut“ – 10.000 fordern bei #AllefürsKlima in Mainz sofortiges Handeln zur Klimarettung

Es waren viele, und sie wurden noch mehr: Mit gleich drei Demonstrationszügen sind Tausende am Freitagmittag durch Mainz gezogen und haben schnelles und effektives Handeln für den Klimaschutz und die Rettung der Welt gefordert. 8.000 Teilnehmer schätzte die Polizei am Nachmittag bei den Klimaprotesten#AllefürsKlima, 10.000 schätzten die Organisatoren von Fridays for Future - das waren deutlich mehr als erwartet....

Sternmarsch fürs Klima – „Warming Stripes“ zeigen Klimaerwärmung in Deutschland – Unterhaus Benefiz für FfF

Heute rufen weltweit Klimaaktivisten zum Klimastreik auf, allein in Deutschland sind Streikaktionen und Demonstrationen in 575 Städten geplant. In Mainz wird sich ab 12.00 Uhr ein Sternmarsch aus drei Demonstrationszügen Richtung Gutenbergplatz in Bewegung setzen, erwartet werden bislang rund 2.000 Teilnehmer. Derweil warnen Wissenschaftler eindringlich vor den Folgen der drohenden Erderwärmung - der britische Klimaforscher Ed Hawkins hat derweil...

Kein Fleisch, kein Einweg: Studierendenwerk Mainz beteiligt sich am Klima-Aktionstag am 20. September

Der Klima-Aktionstag zieht immer weitere Kreise und sorgt für allerlei Aktionen zugunsten von Klima-Denkanstößen: Das Studierendenwerk teilte nun mit, man werde am 20. September in allen zehn Mensen und Cafeterien auf Fleisch und Einwegverpackungen verzichten. Anstelle der fleisch- und fischhaltigen Gerichte werde man vegane und vegetarische Alternativen anbieten, am Aktionstag zudem alle Produkte in nicht wiederverwendbaren Verpackungen aus dem...

#AlleFürsKlima – Sternmarsch in Mainz mit drei Demos zum weltweiten Klimastreik am Freitag, 20.9.2019

An diesem Freitag wird Mainz in weiten Teilen lahmgelegt: Gewerkschaften, Kirchen, Politik und zahlreiche gesellschaftliche Organisationen rufen erstmals zum gemeinsamen Klimastreik auf. Am 20.9. findet der große, weltweite Aktionstag der "Fridays for Future"-Bewegung statt - und erstmals sind Erwachsene nicht nur willkommen, sie rufen auch explizit zur Beteiligung auf. Das Datum ist für Deutschland gut gewählt: Am Freitag will...

Sirenenprobe am Mittwoch, den 18. September 2019 in Mainz – Warn-Apps werden auch getestet

Kommenden Mittwoch werden wieder einmal am späten Nachmittag (18.00 Uhr) die Sirenen in Mainz heulen - keine Angst: Es handelt sich nur um einen Probealarm. Die Stadt Mainz testet in regelmäßigen Abständen die Sirenenanlagen der Stadt auf ihre Funktionstauglichkeit. Die Proben dienen aber auch dazu, die Bevölkerung informiert zu halten, was so ein Sirenengeheul bedeutet: Auch in Zeiten von...

„Schrittmacher im Umweltschutz“ – Deutscher Umweltpreis 2019 für Reinhard Schneider und seinen Frosch von Werner & Mertz

Paukenschlag in der Umweltszene: Gerade erst verkündete am Dienstag das Mainzer Unternehmen Werner & Mertz Weltrekord bei recycelten Kunststoffflaschen - prompt bekommt der Chef des Unternehmens, Reinhard Schneider, den Deutschen Umweltpreis. Der mit 500.000 Euro dotierte Preis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) gehe in diesem Jahr zu gleichen Teilen an Richard Schneider sowie die Bodenwissenschaftlerin Ingrid Kögel-Knabner von der...
2,005FansGefällt mir
1,073NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,634NachfolgerFolgen
93AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen
Malcare WordPress Security