- Advertisement -
20. Oktober 2019
13.1 C
Mainz
- Werbung -
Start Wissen& andere Mainzer Geschichten

Wissen& andere Mainzer Geschichten

Verneigung vor einem Genie: Mit „Gutenberg und das Geheimnis der Sibylle“ ist ein spannender Gutenberg-Comic erschienen

Zum 550. Todesjahr von Johannes Gutenberg wird der berühmte Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Lettern nun mit einem besonderen Druckerzeugnis geehrt: Am Mittwoch wurde in Mainz ein Gutenberg-Comic vorgestellt. "Gutenberg und das Geheimnis der Sibylle" ist eine liebevoll gezeichnete Hommage an den Buchdrucker und das Ringen um seine Erfindung – und ein spannender Mittelalter-Thriller. Angesiedelt ist der Comic allerdings...

Mainz&-Adventskalender Türchen #22: Magische Wintersonnenwende in Mainz – Vollmond über dem Dom

Huch, wir schulden Euch ja noch das Mainz&-Adventskalendertürchen Nummer 22 - bitteschön. Ihr wollt das nicht verpassen, denn wir berichten ausnahmsweise einmal rückwirkend, von einer wahrhaft magischen Nacht: In der Nacht vom 21. auf den 22. Dezember erreichte die Sonne ihren tiefsten Stand im Vergleich zu unserem Standort - es war Wintersonnenwende. Und dieses Fest ist erheblich älter und...

Wochenende 10.-11. Oktober: LumoStory, Klettern, Figurentheater und ganz viel Licht

Wir schicken Euch ja gerne mal am Wochenende in die Mainzer Umgebung, dieses Wochenende haben wir da wieder einmal einen Leckerbissen für Euch: In Kloster Eberbach ist die Lumostory 2015 zu sehen, eine grandiose Lichtshow, die die ehrwürdige Basilika völlig verzaubert. Dazu wird die Kloster-Geschichte erzählt, ein grandioses Erlebnis. Auch in Mainz gibt's aber viel: Klettern beim Jubiläum der...

Weinfest im Kirchenstück feiert 30 Jahre mit Schlenderweinprobe am Dienstag

Es ist DER Geheimtipp in Sachen Weinfeste in Mainz, und es ist fraglos das Fest, das Wein pur bietet: Am Wochenende lädt wieder das Weinfest im Kirchenstück zum Genießen nach Hechtsheim. Exzellenten Wein mitten in den Weinbergen in lauschiger Atmosphäre genießen, gutes Essen vernaschen und den Blick über Mainz und Rheinhessen genießen - schöner geht's nicht. An diesem Wochenende...

Gruseligste Fledermaus: Milena Niehues vom Mainzer Staatstheater gewinnt Deutsche Meisterschaft der Maskenbildner in Ausbildung

Monster, Masken und Makeup sind ihre Welt: Milena Niehues ist die beste bundesdeutsche Nachwuchs-Maskenbildnerin. Die 25 Jahre alte Azubi vom Mainzer Staatstheater gewann am Wochenende in Düsseldorf die Deutsche Meisterschaft für Maskenbilder in Ausbildung – mit einer sensationellen Performance. Niehues überzeugte die Jury mit einer hochkünstlerischen und sehr gruseligen Interpretation einer Monster-Fledermaus. Die sieben Meisterschaftsteilnehmerinnen hatten die Aufgabe, in...

Großer Auftritt im Berliner Adlon: Mainzer Designerin Anja Gockel stellt am Dienstag neue Kollektion Thea vor – Mode für die Göttin in uns

Ihre jüngste Sommerkollektion hieß "Eve", nun folgt "Thea": Am heutigen Dienstag stellt die Mainzer Modeschöpferin Anja Gockel im Berliner Hotel Adlon ihre neue Kollektion vor. Und die hat die Mainzerin schlicht nach dem Höchsten benannt: "Thea", griechisch für Göttin. "Ich finde, wir Frauen haben etwas Göttliches, eine besondere Begabung, die andere nicht haben", sagte Gockel im Gespräch mit Mainz&...

„Wir hatten ihm maximal noch Wochen gegeben“ – Wie die Nobelpreis-gekrönte Immuntherapie den Darmkrebspatienten Manfred Scharein zurück ins Leben brachte

Kommenden Montag, den 4. Februar, ist Weltkrebstag, der Tag hat explizit zum Ziel, die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins Blickfeld zu rücken. Das hatten wir bei Mainz& schon im Dezember getan: mit unserer Reportage über die Geschichte des Mainzers Manfred Scharein, der mit Hilfe einer hochinnovativen Therapieform seinen Darmkrebs besiegt hat. Die Geschichte ist wahr und von...

„Ein Hauch von Tal der Könige“ – Hochspannung vor Öffnung des steinernen Sarkophags in der Johanniskirche

Die Spannung in der Johanniskirche ist mit Händen zu greifen, "ich schlafe, ehrlich gesagt, nicht mehr", gesteht Grabungsleiter Guido Faccani - durch Mainz weht in diesen Tagen ein Hauch von Indiana Jones. Kommenden Dienstag, den 4. Juni, steht eine der spektakulärsten Aktionen bevor, die die Archäologie in Deutschland seit Jahren erlebt hat: Die Öffnung eines 1.000 Jahre alten steinernen...

Römische Jupitersäule vor dem Landtag wird abgebaut

Die Jupitersäule auf der Wiese vor dem Mainzer Landtag erinnert ja an die Zeit der Römer, die 9,14 Meter hohe, schlanke Säule ist die größte ihrer Art, die jemals nördlich der Alpen gefunden wurde. Errichtet wurde sie von Mainzer Kaufleuten zwischen 63 und 67 nach Christus, also zu Zeiten des römischen Kaisers Nero - das machte man damals so...

„Luftverschmutzung ist Gesundheitsrisiko Nummer eins“ – Wissenschaftler bekräftigen mit neuen Studien Gefahren durch Stickoxide und Feinstaub

Mitten in der Debatte über Stickoxide und Grenzwerte, bekräftigen führende Wissenschaftler die Gesundheitsgefahren durch Luftschadstoffe. 8,8 Millionen Menschen sterben pro Jahr weltweit vorzeitig durch den schädlichen Einfluss von Luftschadstoffen, sagt Atmosphärenchemiker Jos Lelieveld vom Mainzer Max-Planck-Institut für Chemie. Alleine durch Feinstaub seien es in Deutschland mehr als 120.000 Todesfälle im Jahr: "Luftverschmutzung ist damit schädlicher als schlechtes Wasser und...
2,005FansGefällt mir
1,073NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,634NachfolgerFolgen
93AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen
Malcare WordPress Security