- Advertisement -
7. August 2020
32.1 C
Mainz
- Werbung -

Coronavirus&

Alle Informationen zur Coronavirus Epidemie in Mainz und Umgebung auf Mainz&.

Mainzer Weinstand am Rheinufer bleibt zu – Wiesbaden bietet Weinprobierstände nach Coronaregeln

Die Weinstände im Rheingau haben bereits seit Wochen wieder geöffnet, nun stellt auch Wiesbaden Weinstände in der Innenstadt auf, als kleiner Ersatz für die abgesagte Rheingauer Weinwoche: Vor den Kurhaus Kolonnaden und vor dem RheinMain CongressCenter (RMCC) bieten jeweils zwei Weinprobierstände an drei Wochenenden lang bis zum 16. August die Möglichkeit zum geselligen Weinverkosten, wenn auch unter strengen Coronaauflagen....

Wirrwarr um Coronatests für Reiserückkehrer – Rheinland-Pfalz will Teststationen an Grenzen einrichten

Seit dem 1. August können sich Reiserückkehrer in Deutschland auf das Coronavirus testen lassen - kostenlos und ohne größere Hürden. So versprach es zumindest Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) vergangene Woche, doch in der Praxis gestaltet sich das schwierig: Genervte Hausärzte, überlastete Hotlines und ein Behördenwirrwarr wie zu Beginn der Coronapandemie erwarten den testwilligen Urlauber derzeit. Das Land Rheinland-Pfalz will...

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf den Alltag? – Uni Mainz sucht Teilnehmer für Studie

Seit fast einem halben Jahr hält die Corona-Pandemie die Welt und auch Deutschland in Atem, doch welche Auswirkungen Shutdown, Einschränkungen und der veränderte Alltag auf das Leben und die Psyche der Deutschen haben, wurde bislang noch wenig systematisch untersucht. Das soll sich nun ändern: Die Mainzer Universität sucht nun Teilnehmer für eine Studie zu Stress und Belastung der Menschen...

18 Corona-Infektionen nach privatem Sommerfest in Wiesbaden – Stadt prüft Hygienekonzept

Die Zahl der Coronainfektionen steigt seit Kurzem wieder an, nun meldet die Stadt Wiesbaden einen neuen Hotspot: Nach einem privaten Sommerfest mit mindestens 100 Personen sind 18 Teilnehmer positiv auf das Coronavirus getestet worden, teilte die Stadt am Montagnachmittag mit. 15 Personen kommen dabei aus dem Stadtgebiet Wiesbaden, weitere Ergebnisse werden in den kommenden Tagen erwartet. Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende...

Schädliche Desinfektionsmittel in Schulen aus Zeitmangel eingesetzt? – Experten: Händewaschen reicht

Desinfektionsmittel gelten in der Coronakrise als das Mittel im Kampf gegen das neuartige Coronavirus, doch die meisten chemischen Keulen sind alles andere als harmlos: Die meisten herkömmlichen Mittel können schwere Reizungen bis hin zu Vergiftungen auslösen und Haut, Leber, Lunge und Nerven schädigen, warnen Chemiker und Hygienexperten - Eltern erlebten das vor den Sommerferien bereits an den Schulen ihrer...

Fastnacht 2021: GCV sagt Stehung und Ball ab – Kammerspiele und Sitzungen sollen stattfinden

Keine "Stehung", kein GCV-Ball, der Gonsenheimer Carnevals-Verein (GCV) zieht erste Konsequenzen aus der anhaltenden Infektionswelle mit dem neuen Coronavirus. Man habe sich schweren Herzens dazu entschieden, teilte der GCV-Vorstand am Donnerstag auf seiner Facebookseite mit. "Der Grund hierfür liegt an der Covid-19-Pandemie, die leider auch unsere Planungen voll im Griff hat", heißt es weiter. Die Kampagne 2021 werde aber...

Corona-Pandemie: Kammern sagen „Jahresempfang der Wirtschaft“ 2021 ab

Die Corona-Pandemie ist noch lange nicht vorbei, das sichtbarste Zeichen dafür: Der "Jahresempfang der Wirtschaft 2021" wurde nun abgesagt. Der Empfang zu Jahresbeginn gehört zu den wichtigsten Branchentreffen von Wirtschaftsvertretern in Rheinland-Pfalz, die Großveranstaltung zieht jedes Jahr mehrere Tausend Besucher an. Mit mehr als 2.000 Gästen ist der Jahresempfang der rheinland-pfälzischen Wirtschaft ein echtes Großereignis, gleich 15 Kammern aus dem...

Gericht: Maskenpflicht zur Corona-Bekämpfung in Rheinland-Pfalz rechtmäßig – Masken schützen

Seit dem Wochenende ist die Maskenpflicht wieder Gegenstand heftiger Debatten in Deutschland, der Auslöser: Der Wirtschaftsminster von Mecklenburg-Vorpommern hatte gefordert, die Maskenpflicht beim Einkaufen zu lockern. Dabei führen gerade verschiedene Regionen in Europa die Maskenpflicht wieder ein - weil wegen zu lockeren Umgangs mit dem Coronavirus die Infektionszahlen wieder explodieren. Am Dienstag stellte nun das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz klar: Die...

Trabert fordert kostenlose Masken für Einkommensschwache – A+G verteilt Masken am 8. Juli

Die Corona-Pandemie zeigt wie unter einem Brennglas die Schwachstellen unserer Gesellschaft auf, das gilt in besonderem Maße auch für die Frage von Arm und Reich. "Von Armut betroffene Menschen werden auch in Corona-Zeiten deutlich benachteiligt", sagt der Mainzer Sozialmediziner Gerhard Trabert, und kritisiert nun insbesondere den Umgang mit der Maskenpflicht: Gerade einkommensschwachen Menschen fehle oft das Geld für die...

Mobiler Freizeitpark auf Mainzer Messe kommt doch nicht

Das ist ein Schlag für die Sommerferienplanung und für die Mainzer Schausteller: Der mobile Freizeitpark der Schausteller auf dem Mainzer Messegelände kommt nun doch nicht. Die Schaustellerverbände von Mainz und Rheinhessen legten das eigentlich für Mitte Juli geplante Projekt am Mittwoch vorerst wieder aufs Eis. Man habe leider nicht genügend Attraktionen realisieren können - die Abwanderung nach Frankreich sei...
2,329FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
2,018NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen