- Advertisement -
4. Juni 2020
16.2 C
Mainz
- Werbung -

Coronavirus&

Alle Informationen zur Coronavirus Epidemie in Mainz und Umgebung auf Mainz&.

Gottesdienst goes Autokino: Evangelische Kirche in Mainz feiert an Pfingsten Gottesdienst im Autokino auf der Messe

Das Mainzer Autokino auf dem Hechtsheimer Messegelände zieht immer mehr Live-Events an, nun kommt noch eine ungewöhnliche Variante hinzu: Am Pfingstmontag lädt die Evangelische Kirche in Mainz zum großen Pfingstgottesdienst - und zwar im Mainzer Autokino. "Wir feiern einen Gottesdienst wie ihn Mainz noch nie erlebt hat! Mit Abstand im Auto und doch gemeinsam in der Freiheit des Geistes...

Obdachlosen-Container am Fort Hauptstein geräumt – „Stadt Mainz hat eine Verantwortung für Nachsorge“

Seit Beginn der Corona-Pandemie hatte die Stadt Mainz die Winter-Container für Obdachlose am Fort Hauptstein für wohnungslose Menschen offen gehalten, doch damit ist es nun vorbei: Am Dienstagnachmittag wurden die Container geräumt und verschlossen. "Es sitzen noch immer Menschen hier vor den Containern, die nicht wissen, wohin sie sollen", berichtete am Abend Maximilian Klinkner von der Linksjugend Solid Mainz...

Flüchtlingsheim in Mainz: 35 weitere Bewohner des „Allianzhauses“ positiv auf Coronavirus getestet – Kritik der CDU

In der Mainzer Flüchtlingsunterkunft "Allianzhaus" sind weitere 35 Bewohner positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Das teilte am Dienstagabend das Gesundheitsamt Mainz-Bingen mit. Damit steigt die Zahl der Infizierten in dieser Flüchtlingsunterkunft auf 52. Am 20. Mai hatte die Stadt Mainz die ersten elf Infektionen mitgeteilt, 30 Personen der Flüchtlingsunterkunft waren daraufhin in Quarantäne in die Gonsenheimer Housing...

Corona-Lockerungen: Thekenbetrieb, Kinos, Fitnessstudios, Freibäder und Flohmärkte – Rheinland-Pfalz lockert weiter

Der Corona-Shutdown ist Geschichte, ab Mittwoch erlaubt das Land Rheinland-Pfalz umfangreiche Lockerungen für Einrichtungen aller Art: Theater, Kinos und Kleinkunstbühnen dürfen wieder öffnen, ebenso Fitnessstudios und Tanzschulen. Erstmals dürfen wieder Veranstaltungen im Freien mit bis zu 100 Personen stattfinden, allerdings nur unter Beachtung der notwendigen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen wie Abstand, Mundschutz und Hygieneregeln. So dürfen nun auch wieder Flohmärkte...

Coronavirus: Infektionswelle in Wiesbadener Seniorenheimen und nach Baptistengottesdienst in Frankfurt

Knapp zwei Wochen nach der Wiedereröffnung der Restaurants und Gaststätten, häufen sich nun Fälle von neuen Infektionsherden durch Ansteckungen mit dem neuen Coronavirus. Am Sonntag wurde zudem bekannt: Mindestens 107 Personen steckten sich in Frankfurt in der Folge eines Gottesdienstes einer freien baptistischen Gemeinde mit dem Coronavirus an. Im ostfriesischen Leer wurden nach einer Feier in einem Restaurant 18...

Kein Test trotz Corona-Symptomen: Werden viele Corona-Verdachtsfälle gar nicht erfasst?

Werden Corona-Verdachtsfälle wirklich getestet, werden Infektionsketten wirklich nachverfolgt? Die Politik hatte  genau das zur Bedingung für die seit etwa zwei Wochen anhaltenden Lockerungen des Corona-Shutdown gemacht - in der Praxis aber scheint das nur sehr bedingt zu funktionieren: In Ingelheim wurde nun eine ganze vierköpfige Familie weder getestet noch dem Gesundheitsamt gemeldet, trotz Erkrankung und bestätigtem Verdacht. In den...

Party in Kneipe in Mainz: Polizisten drohen disziplinarrechtliche Maßnahmen – „Verstöße werden geahndet“

Die ausufernde Party von Polizeibeamten in einer Kneipe in der Mainzer Altstadt wird offenbar erhebliche Konsequenzen haben. Die Mainzer Polizei teilte am Mittwochabend in einer Pressemitteilung mit, man prüfe derzeit Verstöße gegen die Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Die Vorfälle seien "kein Kavaliersdelikt", etwaige Verstöße würden geahndet - sogar disziplinarrechtliche Maßnahmen drohen. Zugleich bestätigte die Polizei im vollen Umfang die...

Party in Coronazeiten: Polizisten feiern in Altstadtkneipe in Mainz, ohne Abstand und nach Sperrstunde

Mainz& exklusiv: Die Coronapandemie ist alles andere als vorbei, für die Gastronomie gelten strenge Abstands- und Hygieneregeln - doch in einer Mainzer Altstadtkneipe wurde am Montagabend fröhlich gefeiert. Noch gegen 22.15 Uhr habe man aus dem "Heringsbrunnen" lauten Feierlärm gehört, "da ist ja die Hölle los", sagte eine Nachbarin, völlig konsterniert – wie das denn sein könnte in Corona-Zeiten?...

Corona in Flüchtlingsunterkunft in Mainz: Allianzhaus komplett unter Quarantäne – 50 Tests in zwei Grundschulen

In der Flüchtlingsunterkunft "Allianzhaus" in der Mainzer Innenstadt gibt es eine heftige Welle von Corona-Infektionen: Wie die Stadt Mainz erst am Dienstag mitteilte, wurde bereits vergangene Woche ein Mann in der Unterkunft positiv getestet, über das Wochenende stellte sich heraus: Elf Personen der Unterkunft sind mit dem Coronavirus infiziert, insgesamt wurden 30 Personen in Quarantäne in einem dafür vorgesehenen...

Investor Gemünden plant „Boulevard LU“ notfalls auch ohne Karstadt – Trotz Corona-Krise soll Einkaufszentrum kommen

Investor Gemünden sieht in einem möglichen Aus für den Karstadt auf der Mainzer Ludwigsstraße keinen K.O.-Faktor für das neu geplante Einkaufszentrum. "Wir würden nie nur eine Verwendung einplanen", sagte Junior-Chef Tim Gemünden am Samstag bei der Vorstellung der Architektenentwürfe für den "Boulevard LU" auf Mainz&-Frage. Das Konzept sei so variabel, dass man auf Entwicklungen im Handel flexibel reagieren könne,...
2,221FansGefällt mir
1,153NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,970NachfolgerFolgen
109AbonnentenAbonnieren

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen