- Advertisement -
26. Mai 2019
17 C
Mainz
- Werbung -

Wo einst der Entdecker der Kernspaltung forschte – Alte Kernchemie der Universität Mainz wird abgerissen – Auftakt für Neugestaltung der Campusmitte

Hier forschte einst der Kernspaltungs-Entdecker Fritz Straßmann, hier wurde Forschungsgeschichte in Sachen Kernchemie geschrieben, ansehnlich waren die alten Chemiebarracken auf dem Campus der Mainzer Johannes-Gutenberg-Universität schon lange nicht mehr. Nun rückten die Bagger an, die alte Kernchemie ist bald Geschichte. Bis Sommer 2020 sollen die ersten drei Gebäude verschwinden, es ist der Auftakt zu einem umfangreichen Rückbauprogramm, das die...

In eigener Sache: Newsletter von Mainz& offenbar ausgefallen – bitte neu anmelden!

Ihr Lieben, leider leiden wir bei Mainz& weiter unter massiven Technikproblemen - und immer wieder gibt es neue Baustellen. Jüngstes Opfer: der Mainz&-Newsletter. Dabei könnt Ihr ja die Artikel von Mainz& direkt und problemlos abonnieren - einfach Email-Adresse eingeben, bestätigen, und schon bekommt Ihr jeden neuen Artikel automatisch per Email zugeschickt. Keine aktuelle News mehr verpassen, Artikel direkt per...

Immuntherapie und Impfung gegen Krebs – Hochkarätiges Symposium stellt neueste Entwicklungen der Krebsforschung vor

Krebs ist noch immer die Geißel unserer Zeit, die unheimliche Krankheit, bei der Tumoren den Körper zerfressen, ist noch immer nicht besiegt. Doch gerade in den letzten Jahren hat die Medizin enorme Fortschritte gemacht in der Erforschung der Krankheit und der Entwicklung neuer Therapien - und Mainz gehört zu den Zentren dieser Entwicklung. Institute wie BionTech und Tron entwickeln...

Altes römisches Wohnhaus und Steindruckplatten aus der Kaiserzeit bei Ausgrabungen unter der Residenzpassage gefunden

Mauern eines alten römischen Wohnhauses, Reste einer römischen Fußbodenheizung, aber vor allem Steindruckplatten vom Ende des 19. Jahrhunderts - das ist die "Ausbeute" der Archäologen bei den Arbeiten auf dem Gelände der früheren Residenzpassage. Seit Monaten wird das frühere Kino samt angeschlossener Einkaufspassage abgerissen, um einem Neubau mit Wohnungen und Büros zu weichen, doch bevor der Neubau beginnt, haben...

„Wir brauchen die Expertise von außen“ – Mainzer Bischof Kohlgraf etabliert Beratergruppe zur Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs – Rütteln am Zölibat

Im September 2018 veröffentlichte die Deutsche Bischofskonferenz die große Missbrauchsstudie, auch in Mainz hatte es demnach seit dem Zweiten Weltkrieg bis zu 200 Fälle von sexuellem Missbrauch an Kindern und Jugendlichen gegeben. Bischof Peter Kohlgraf zeigte sich erschüttert und versprach umfassende Aufklärung. Nun lieferte der Mainzer Bischof: Kohlgraf legte am Mittwoch ein umfassendes Konzept zu den bisherigen und künftigen...

„Wir haben nur noch elf Jahre Zeit“ – Rund 500 Schüler streiken beim zweiten Fridays for Future in Mainz für Klimaschutz sofort

Seit August 2018 streikt die schwedische Schülerin Greta Thunberg jeden Freitag in Stockholm für mehr Umweltschutz und die Rettung des Klimas, inzwischen ist aus ihrer einsamen Aktion eine weltweite Bewegung geworden. Am Freitag trafen sich zum zweiten Mal auch Mainzer Schüler zum Schulstreik. Rund 500 Teilnehmer zogen unter dem Motto "Fridays for Future" quer durch die Mainzer Innenstadt, schwenkten...

„Luftverschmutzung ist Gesundheitsrisiko Nummer eins“ – Wissenschaftler bekräftigen mit neuen Studien Gefahren durch Stickoxide und Feinstaub

Mitten in der Debatte über Stickoxide und Grenzwerte, bekräftigen führende Wissenschaftler die Gesundheitsgefahren durch Luftschadstoffe. 8,8 Millionen Menschen sterben pro Jahr weltweit vorzeitig durch den schädlichen Einfluss von Luftschadstoffen, sagt Atmosphärenchemiker Jos Lelieveld vom Mainzer Max-Planck-Institut für Chemie. Alleine durch Feinstaub seien es in Deutschland mehr als 120.000 Todesfälle im Jahr: "Luftverschmutzung ist damit schädlicher als schlechtes Wasser und...

Die gesamte Bibel in 3333 Bildern – Gutenberg-Museum erhält eine wertvolle Wiedmann-Bibel in Gold-Edition

In Washington D.C. zieht sie bereits die Besucher in Scharen an, ab kommenden Dienstag soll sie auch das Gutenberg-Museum in Mainz um einen weiteren Schatz bereichern: Das Weltmuseum der Druckkunst bekommt eine von 333 kostbaren Wiedmann-Bibeln in der Gold-Edition. Die Wiedmann-Bibel gibt als einziges Werk der Welt die Bibel komplett in Bildern wieder, geschaffen hat sie der Bad Camberger...

Feinstaubschleuder Kaminofen – Heimeliges Kaminfeuer boomt und bringt die Rückkehr von Gestank und Ruß in Wohngebiete – Rat vom Experten

Es ist längst wieder zu einer Qual geworden: Wenn es kalt wird in Deutschland, fängt es in den Wohngebieten an zu stinken und zu qualmen. Kaminöfen boomen, allein in Rheinland-Pfalz werden rund 600.000 Kamine und Kachelöfen betrieben. Es ist ja auch zu schön: gemütlich am Feuer sitzen, in die Flammen gucken - wer genießt das nicht? Dazu wird gerade...

„Wir hatten ihm maximal noch Wochen gegeben“ – Wie die Nobelpreis-gekrönte Immuntherapie den Darmkrebspatienten Manfred Scharein zurück ins Leben brachte

Kommenden Montag, den 4. Februar, ist Weltkrebstag, der Tag hat explizit zum Ziel, die Vorbeugung, Erforschung und Behandlung von Krebserkrankungen ins Blickfeld zu rücken. Das hatten wir bei Mainz& schon im Dezember getan: mit unserer Reportage über die Geschichte des Mainzers Manfred Scharein, der mit Hilfe einer hochinnovativen Therapieform seinen Darmkrebs besiegt hat. Die Geschichte ist wahr und von...
1,912FansGefällt mir
1,017NachfolgerFolgen
2,467NachfolgerFolgen
1,448NachfolgerFolgen
89AbonnentenAbonnieren

Werbung&

- Werbung -
Wahlkampf in Mainz

Mainz& unterstützen

- Werbung -
Mainz& unterstützen