An diesem Wochenende tobt mal wieder das Leben in Mainz, und leider findet auch alles gleichzeitig statt: Weltkindertag am Samstag, verkaufsoffener Sonntag am Sonntag, dazu Tag der Offenen Ateliers und das Theaterfestival Grenzenlos Kultur – dass Ihr uns auch fleißig hingeht! Mit dieser Woche startet Mainz& eine neue Rubrik: Was ist los am Wochenende? Immer Freitags werden wir Euch damit auf Veranstaltungen am Wochenende hinweisen, über die wir keine eigene Geschichte erzählen können – aber von denen Ihr trotzdem wissen solltet. Viel Spaß dabei!

Samstag, 20. September 2014: Weltkindertag unter dem Motto „Jedes Kind hat Rechte“ – Party auf dem Gutenbergplatz

Das Mainzer Bündnis für Kinderrechte lädt anlässlich des „Weltkindertags“ zur Party auf den Gutenbergplatz vorm Theater. Von 11.00 bis 15.00 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Afrika Parcour, Ratespiele, Airbrush-Tattoos, Button-Gestalten, Wasser-Parcour, Kinderrechte-Memory, Basteln und frischen Waffel, besonders wichtig 😉

- Werbung -
Werben auf Mainz&
Was ist los am Wochenende? 20.-21. September
Plakat Kinder haben Rechte – Foto: Unicef

Das Mainzer Bündnis für Kinderrechte veranstaltet diesen Tag schon seit sieben Jahren, im Mittelpunkt stehen in diesem Jahr alle Kinderrechte. Jeder Bündnispartner hat an seinem Stand ein spezielles Kinderrecht mit einer besonderen Aktion aufbereitet. Es geht um den Schutz vor Gewalt, das Recht der Kinder, gesund zu leben, zu spielen, sich zu erholen.

In diesem Jahr macht zudem die „Banana-Fairtour“ in Mainz Halt. Unter dem Motto „Aus krummen Dingern eine gerechte Sache machen“ wird in einem alten gelben amerikanischen Schulbus Informatives zum Bananensektor geliefert und für mehr Fairtrade-Bananen im Handel geworben.

Alles zum Weltkindertag in Mainz samt Programm findet Ihr hier.

Tag der Offenen Ateliers am 20. und 21. September

Atelierluft schnuppern, den Künstlern über die Schulter schauen, über Kunst diskutieren, all das könnt Ihr bei den Tagen der Offenen Ateliers, verpasst das bloß nicht! Wir sind immer wieder erstaunt, wo sich in Mainz überall kreative Ecken verbergen und Türen zu Ateliers öffnen, wo wir sie nie vermutet hatten. Oder auch: so viele, wie wir nie vermutet hatten….

Die Aktion findet übrigens landesweit (!) statt, in Mainz öffnen rund 50 Künstler ihre Pforten. Die Adressen aller Mitwirkender findet Ihr auf dieser Internetseite. Die Künstler freuen sich auf Euch!

21. September, Verkaufsoffener Sonntag in Mainz

Am Sonntag können sich wieder alle Einkaufsfans oder auch nur Stressgeplagte wieder zum Bummeln und Shoppen in die Innenstadt begeben. Von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr laden die Mainzer Geschäfte zum verkaufsoffenen Sonntag. Begleitete wird der von einem „Urban Fashion Festival“ mit Modemeile und Laufsteg. Viele Geschäfte haben sich für den Einkaufstag besondere Aktionen ausgedacht. Und nein, das ist nicht der Mantelsonntag – der kommt im Oktober 😉

Tipp von Mainz&: Macht unbedingt einen Abstecher in die Altstadt zum Kirschgarten! Dort präsentiert man sich wird sich unter dem Motto “ Spätes Frühstück für Ausgeschlafene“, hat die mobile Cafébar Prego organisiert und von 12.15 Uhr bis 13.00 Uhr gibt’s ein klassisch-romantisches Konzert mit dem Amonta-Quartett im Hollagässchen. Na Holla 😉

Theater-Festival Grenzenlos Kultur noch bis zum 27. September

Was ist los am Wochenende? 20.-21. September
Plakat Grenzenlos Kultur 2014

Das Theater-Festival Grenzenlos Kultur ist etwas Besonderes: Es bindet behinderte und nicht-behinderte Menschen gemeinsam ein und schafft so besondere Momente und Erlebnis. Am Sonntag, 21.09., um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr könnt Ihr das Teatro Pirata & Gruppo Baku (I) mit Voglio la luna! (Ich will den Mond!) erleben. Das ist poetisches Theater, Puppenspiel und Live-Musik in einem und erzählt die Geschichte von Fabio, der vom Mond besucht wird, ihn schließlich fängt und dann lernen muss, mit Anderen das Glück zu teilen. Geeignet für Kinder ab 4 Jahren, Eintritt 7,- Euro. Alle Infos dazu findet Ihr hier.

So, wahrscheinlich haben wir immer noch dies und das vergessen, seht es uns bitte nach! Oder schickt uns eine Mail unter info@mainzund.de. Alles können wir nicht aufnehmen, aber wir bemühen uns, Euch einen Überblick über die spannendsten oder größten Events zu geben. Viel Spaß bei den Veranstaltungen!

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein