Mainz& ist heute mal wortkarg, gell, das kennt Ihr sonst gar nicht von uns 😉 Aber es hat uns die Sprache verschlagen heute, als wir das Gelände der früheren Lesselallee sahen. „Sag, mir, wo die Bäume sind…“, war eine der höflicheren Dinge, die uns dazu einfielen. Ja, Mainz& ist entsetzt. Ob die neuen Bäume „mindestens sieben Meter hoch (sind) und einen Stammumfang von mindestens 30 Zentimetern” haben, wie am Donnerstag Ordnungsdezernent Oliver Franz (CDU) behauptete, haben wir nicht nachgemessen. Vielleicht wird’s ja im Frühjahr schöner.

Wir stellen hier einfach mal Fotos nebeneinander, und lassen Bilder sprechen.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein