Im Zuge der Lockerungen des Corona-Shutdowns für die Restaurants haben sich das Mainzer KUZ und der Biergarten im Innenhof des Kurfürstlichen Schlosses ein ganz besonderes Konzept überlegt: Seit dem 14. Mai laden die beiden Eventlocations täglich zum „Kulturgarten“ in ihre Außengastronomie. Neben Speisen und Getränken wolle man einen Schwerpunkt auf lokale Künstler und Musiker setzen und sie in diesen schweren Zeiten mit Auftritten und einer Spendenaktion unterstützen, teilte die Mainzplus Citymarketing mit. Auf dem Plan stehen nun Konzerte von Singer-Songwritern, Lesebühne und Mini-Theater mit der jungen Bühne sowie das beliebte PubQuiz.

"Mainzer Kulturgärten" im KUZ und im Schloss mit Musik, Theater, und PubQuiz
Mainzer Kulturgarten im Schloss – Foto: Mainzplus und Eulchen Brauerei

Der Shutdown zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat gerade die Kulturszene hart getroffen, seit dem 13. März herrschte für Musiker und andere Künstler faktisch ein staatlich verordnetes Auftrittsverbot, denn sämtliche Lokalitäten waren geschlossen und größere Menschenansammlungen verboten. Mit der Wiederöffnung der Gastronomie zum 13. Mai bieten sich nun endlich wieder neue Auftrittschancen für Künstler, bei Mainzplus Citymarketing setzt man dabei auf Open Air Konzerte: Dafür starteten KUZ und Schlossbiergarten die neue Reihe „Mainzer Kulturgärten“.,

Jeden Tag gibt es hier nun Auftritte von Künstlern und Musikern oder andere Kulturevents, angesagt haben sich für diese Woche noch Urban Fox (25.05.) und Tims Department (30.05.) im KUZ oder Julian Fliege (27.05.) und Schall & Rauch (30.05.) im Schlossbiergarten. Kubanische Musik und Jazz stehen ebenso auf der Agenda wie Blues mit Wolfi Klein oder Pop mit „Menna & Harfe“. Im KUZ-Kulturgarten wird zudem Mini-Theater mit der Jungen Bühne Mainz und das beliebte PubQuiz geboten.

- Werbung -
Werben auf Mainz&
"Mainzer Kulturgärten" im KUZ und im Schloss mit Musik, Theater, und PubQuiz
Der zweite Mainzer Kulturgarten findet im Waschhaus im KUZ statt. – Foto: KUZ

Ziel sei es, „das Kulturprogramm in Mainz schrittweise wieder erlebbar zu machen und dabei den Künstlern möglichst unter die Arme zu greifen“, teilte Mainzplus mit. Man habe alle geltenden Abstands-, Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen vorbereitet, um einen Betrieb gemäß den behördlichen Vorgaben zu gewährleisten. Dafür wurden eigene Konzepte erstellt und die Sitzplatzkapazitäten angepasst. Der Eintritt zum Kulturgärten-Programm werde bis auf weiteres kostenlos sein, die Künstler sollten zusätzlich zu ihren Auftritten durch Spendenaktionen, einen „Kultur-Spendenhut“ vor Ort, sowie Möglichkeiten zum Verkauf von eigenem Merchandising unterstützt werden. Auch werde es ein „Open stage“-Format geben, für das sich lokale Künstler bewerben können.

Die Resonanz sei großartig, hieß es bereits nach den ersten Tagen, um die Kultur auch „zum Mitnehmen“ zu erhalten, gebe es nun vor Ort auch Speisen „to go“ und „Kulturtüten“: Letztere sind limitierten „KUZ-Tüten“ mit einer Auswahl an Getränken aus dem normalen KUZ-Betrieb, dazu gibt Becher, Bierdeckel, mainzgefühlige Grüße sowie eine KUZ-Card im Wert von 10 Euro.

Info& auf Mainz&: Alle Informationen zu den „Mainzer Kulturgärten“ findet Ihr hier im Internet, das ganze Programm immer aktuell hier auf Facebook. Die „Kulturgärten“ sind Montag bis Freitag von 16.00 bis 22.00 Uhr und an Samstagen und Feiertagen von 14.00 bis 22.00 Uhr, sonntags von 14.00 bis 21.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei, Reservierungen sollten möglichst im Vorfeld getätigt werden (Reservierungsnummern: KUZ: 06131/242-980; Schloss: 06131/242-514). Solange es die Kapazitäten zulassen, sind selbstverständlich auch spontane Besucher immer herzlich willkommen, heißt es weiter. Das Programm für die nächsten Tage und Wochen sieht derzeit (!) so aus:

Das Kulturprogramm der „Mainzer KulturGärten“ im KUZ:

Dienstag
26.05.2020
Singer/Songwriter: Urban Fox
Mittwoch
27.05.2020
PubQuiz
Donnerstag
28.05.2020
Lesebühne
Freitag
29.05.2020
DJ Tombo
Samstag
30.05.2020
Singer/Songwriter: Tims Departement
Sonntag
31.05.2020
Mini-Theater mit der Jungen Bühne Mainz
Montag
01.06.2020
DJ Malibu Steffen
Dienstag
02.06.2020
Afterwork: Mayence Schorle Club mit DJ
Donnerstag
04.06.2020
Singer/Songwriter: finkbass
Freitag
05.06.2020
DJ Tombo
Samstag
06.06.2020
Singer/Songwriter: Urban Fox
Sonntag
07.06.2020
Mini-Theater mit der Jungen Bühne Mainz
Montag
08.06.2020
DJ Malibu Steffen
Dienstag
09.06.2020
Florian Nienerza
Mittwoch
10.06.2020
Pub Quiz
Donnerstag
11.06.2020
Singer/Songwriter: Miriam Spies
Freitag
12.06.2020
Singer/Songwriter: Bel Blair Duo
Samstag
13.06.2020
Singer/Songwriter: The Solicitors
Sonntag
14.06.2020
Mini-Theater mit der Jungen Bühne Mainz

Das Kulturprogramm der „Mainzer KulturGärten“ im Schloss:

Dienstag
26.05.2020
Singer/Songwriter: Pennello Live
Mittwoch
27.05.2020
Singer/Songwriter: Julian Fiege
Donnerstag
28.05.2020
Die Affirmative: Open Air Impro-Theater
Freitag
29.05.2020
Pop mit Menna & Harfe
Samstag
30.05.2020
Pop mit Schall und Rauch
Sonntag
31.05.2020
kubanische Musik: Los 4 del Son
Montag
01.06.2020
LateLounge
Donnerstag
04.06.2020
Jazz mit Standards Trio
Freitag
05.06.2020
Singer/Songwriter: Lisa Bund & District Lounge
Samstag
06.06.2020
Saman D. (Beatbox) | Kaleone (Singer & Songwriter) | Eva Schweibert(Poetry) presented by ESVUM
Sonntag
07.06.2020
Jazz mit Andreas Dittinger Trio
Mittwoch
10.06.2020
Halid.TV (Comedy) | Celia (Singer & Songwriter) presented by ESVUM
Donnerstag
11.06.2020
Blues mit Wolfi Klein mit der Sunnyland Blues Band
Freitag
12.06.2020
Tribute Band: Gazebo Tree
Samstag
13.06.2020
Nyra Alley (Singer&Songwriter) presented by ESVUM
Sonntag
14.06.2020
Singer/Songwriter: Anna-Maria Zikov
Donnerstag
18.06.2020
Singer/Songwriter: Lilli Rubin

 

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein