Na, habt Ihr Eure Sommerreise schon hinter Euch und bräuchtet jetzt nicht unbedingt mehr den Reiseführer Eurer Urlaubsdestination? Nun, wir hätten da einen Tipp für Euch: ab damit in die Öffentliche Bücherei Anna Seghers. Die fände es nämlich super, wenn Ihr zur Abwechslung mal kein Buch ausleiht, sondern eines hinbringt – Euren alten Reiseführer nämlich. Und wenn Ihr dann auch gleich das Reiserätsel ausfüllt, könntet Ihr umgehend schon wieder im Flieger sitzen, mit guter Ausrüstung…

Wegweiser am Stock Reiseführer - Foto: Stadt Mainz
Reiseführer für alle Himmelsrichtungen hätte gerne die Anna-Seghers-Bücherei – Foto: Stadt Mainz

Mit der ungewöhnlichen Aktion will die Anna Seghers-Stadbibliothek ihren Bestand an Reiseführern wieder ein bisschen auffüllen. 26.000 Reise-Sachführer werden nämlich pro Jahr in der Bibliothek ausgeliehen, da seht Ihr, wie begehrt die Reiseführer sind. Ist ja auch logisch: Viele Besucher nehmen lieber einen Reiseführer aus der Bibliothek in den Urlaub mit, anstatt sich einen teuer zu kaufen. Zumal die Reiseführer ja auch schnell veralten.

Und nun dreht die Bibliothek den Spieß einfach um, und hätte gerne all jene Exemplare, die sonst in den Bücherschränken daheim verstauben. Und Ihr sollt auch was davon haben: die Aktion heißt nämlich „Tauschen Sie Ihren Reiseführer gegen einen Reisegutschein“ und wird gesponsort von dem Reisebüro Thomas Cook, und das belohnt jeden Reiseführer mit einem 25,- Euro-Gutschein.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Allerdings gibt’s da einen Haken, den wir Euch doch lieber nennen wollen: Den 25-Euro-Gutschein kann man nämlich erstens nur in dem einen Reisebüro einlösen, und zweitens erst ab einem Buchungswert von 250,- Euro. Hmpf. Und eine Barauszahlung ist natürlich auch nicht vorgesehen… Also Belohnungen, die keine sind….. den Rest denkt Ihr Euch bitte selbst 😉 Immerhin wird unter den Teilnehmern aber auch noch ein Reisegutschein verlost, der den Wert von 200,- Euro hat.

ABER bevor Ihr Euch jetzt enttäuscht abwendet – da gibt es ja noch das Reiserätsel, wo Ihr Euch in 15 Fragen um die Welt raten dürft, und das ist gar nicht so schwierig 😉 Mit dem richtigen Lösungssatz könnt Ihr Gutscheine für neue Bücher, für Reiseausrüstung beim Ausstatter SINE oder einen von zehn kostenlosen Bibliotheksausweisen gewinnen.

Natürlich aber nimmt die Bücherei jetzt nicht Euren alten, verknickten Exemplare von vor zehn Jahren. Der Reiseführer sollte nicht älter als  vier Jahre, gut erhalten, ohne Flecken und in Deutsch geschrieben sein. Auch Spezialführer für Wanderer, Radfahrer oder Ferien mit Kindern werden gerne genommen.

Die Bücherei hat übrigens bei ihrer ersten Aktion dieser Art im Jahr 2012 rund 100 Reiseführer entgegen genommen. Gar nicht mal schlecht. Und Ihr helft so mit, den Bestand der Bücherei aktuell und umfassend zu halten. Übrigens: Das Reiserätsel darf man auch ausfüllen, ohne einen Reiseführer gespendet zu haben. Ende der Aktion ist der 13. September 2014, also lasst Euch nicht zu viel Zeit 😉

Info& auf Mainz&: Die Aktion „Tauschen Sie Ihren Reiseführer gegen einen Reisegutschein“ läuft bis zum 13. September in der Anna-Seghers-Stadtbücherei, die Ihr im Erdgeschoss der Bonifazius-Türme findet. Mehr Infos zu der Aktion, den Flyer mit den Bedingungen und das Reiserätsel gibt es hier.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein