Das kommende Wochenende wird mal wieder proppevoll mit spannenden Terminen, also macht Euch auf was gefasst 😉 Einer davon: Das Weinfest in Windesheim an der Nahe. Wir empfehlen Euch das trotz der Entfernung bei Mainz&, weil es etwas wirklich Außergewöhnliches zu bieten hat: eine himmlische Lasershow über illuminierten Weinbergen. „Wein im Wingert“ findet am 10. und 11. Juli auf dem Weinwanderweg bei Windesheim statt, elf Windesheimer Winzer laden zu tollen Weinen und guter Küche mitten in die Weinberge.

Wein im Wingert mit grandioser Lasershow an der Nahe
Tolle Lightshow über illuminierten Weinbergen beim Weinfest in Windesheim – Foto: Torsten Silz

Ins Leben gerufen wurde das Weinfest erst 2013, zu Ehren der Deutschen Weinkönigin: Nadine Poss aus dem Weingut Poss trug die höchste deutsche Weinkrone von 2013 bis 2014 – und Windesheim platzte vor Stolz. Viel zu selten ist das kleine Weinanbaugebiet Nahe im Fokus von Weinfreunden, dabei wachsen hier tolle, mineralische Weißweine auf ungeheuer vielfältigen Böden – und natürlich auch manch leckerer Rotwein. Im Weingut Poss hat man sich auf Burgunderweine spezialisiert, unter dem neu gebauten Weingut am Ortsrand schlummern Mauern aus dem 3. Jahrhundert nach Christus – ein römischer Vorratskeller, Überreste eines römischen Landguts hat die Familie Poss nun liebvoll in ihren Probierkeller integriert.

Wein im Wingert mit grandioser Lasershow an der Nahe
Unglaubliche Show vor toller Kulisse: Weinfest Windesheim – Foto: gik

Wenige Hundert Meter entfernt steht mitten in den Weinbergen ein Tor aus rot-braunem Holz, eine Art Freiluft-Fenster, von dem man einen wunderbaren Ausblick auf Windesheim hat, vom Fenster schön gerahmt. Genau hier findet am Freitag und Samstag das Weinfest statt, entlang des 700 Meter langen Weinwanderwegs, der hinauf zum Tor führt. Gesellige Stände mit erlesenen Weinen aus besten Lagen und kreativer Küche gegen den Hunger – so lautete das Erfolgsrezept.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Höhepunkt ist aber zweifellos die Lasershow samt Weinbergs-Illumination am Abend. Ab etwa 22.00 Uhr, also bei Einbruch der Dunkelheit, wird der Weg durch die Weinberge von mehr als 100 bunten Lampen erleuchtet. Dazu zucken vom höchsten Punkt Laserstrahlen in den Himmel und beleuchten auch den gegenüberliegenden Römerberg mit seinen Weinbergen. Absolut cool.

Zu Essen gib’s natürlich auch: Wildbratwurst und Fisch, Edles und Einfaches – ach, geht einfach hin und schlemmt und genießt!

Info& auf Mainz&: Wein im Wingert am 10. und 11. Juli 2015 in Windesheim auf dem Weinwanderweg. Los geht’s Freitag ab 18.00 Uhr und Samstag ab 16.00 Uhr, ab Einbruch der Dunkelheit – gegen 22.00 Uhr – bis 1.00 Uhr nachts Weinbergs-Illumination und Lasershow. Hin findet Ihr über die A 61, Ausfahrt Waldlaubersheim, dann einfach geradeaus über die beiden Kreisel, und dann am Orgel ART-Museum am Ortseingang parken.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein