Am Samstagnacht ist mit der Museumsnacht richtig viel los in Mainz. Wenn Ihr aber Energie und Lust auf Mehr habt, könnt Ihr am Freitagabend im monatlich statt findenden Repair Café reparieren und reparieren lassen, oder im dazugehörige Kleidertausch ungewollte Kleidungstücke gegen neue Lieblingskleidung tauschen. Am Sonntag ist dann Sonnenschein und über 20 Grad angekündigt. Passend dazu könnt Ihr den Tag der Feuerwehr bei der Freiwilligen Feuerwehr Bretzenheim und das Blütenfest im Naturschaugarten besuchen. Von Samstag bis Sonntag finden wieder der Stijl Design Markt statt, der Mainzer Kult-Markt für Kreatives, Ausgefallenes und kleine Labels im alten Postlager am Hauptbahnhof.

Freitag, 29. Mai von 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr: Repair Café und Kleidertausch

Wochenende 29. bis 31. Mai: Repair Café, Stijl, Tag der Feuerwehr und ein Blütenfest
Es wird wieder repariert im Repair Café Mainz – Foto: gik

Das Mainzer Repair Café öffnet wieder seine Türen. Heute Abend könnt Ihr wieder Eure kaputten Toaster, Boxen, Puppen, und dieses Mal auch Fahrräder in die Windmühlenschule bringen. Reparieren statt wegwerfen ist hier die Devise. Die ehrenamtlichen Helfer des Cafés zeigen aber auch gerne wie Ihr Eure Sachen selber reparieren könnt, der Umwelt zu liebe. Ihr könnt selber reparieren? Dann nehmt doch Euren Schraubenzieher und Kaffee mit und helft selbst, ein paar Dinge vor dem Müll zu bewahren. Es kann nämlich jeder mitmachen!

Immer zeitgleich findet noch der Kleidertausch im Raum nebenan statt. Auch hier heißt die Devise: nicht wegwerfen! Wenn Ihr ein Kleidungsstück habt, was Euch einfach nicht mehr zusagt, es ist zu klein oder zu groß, könnt Ihr es hier eins zu eins gegen etwas tauschen was jemand Anderes nicht mehr braucht. Für keine der beiden Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich, und die Türen stehen jedem offen.

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Freitag, 29. Mai von 18.00 Uhr bis 20.30 Uhr: Repair Café und Kleidertausch in der Windmühlenschule, Generaloberst-Beck-Straße 1. Die Webseite des Cafés findet Ihr hier, unseren Bericht über das Repair Café vom vorigem Jahr hier.

Samstag, 30. Mai bis Sonntag, 31. Mai von 11.00 bis 18.00 Uhr: Stijl Design Markt

Wochenende 29. bis 31. Mai: Repair Café, Stijl, Tag der Feuerwehr und ein Blütenfest
Typischer Stand auf der Stijl, hier selbstgemachter Schmuck. – Foto: gik

Im Altem Postlager in Mainz findet dieses Wochenende wieder die Stijl statt, jener coole Messe mit unabhängigen Labels und kreativen Köpfen aller Art. Eigentlich hätte die Stijl erst im Juni stattfinden sollen, da aber die Ausstellung Körperwelten ins Postlager zieht, musste die Stijl den Termin vorziehen. Trotzdem sind wieder viele junge Labels und selbständige Kreative da, um ihre Produkte vorzustellen – 150 um genau zu sein. Los geht es wie gewohnt um 11.00 Uhr, bis 18.00 Uhr ist geöffnet. Es gibt Essen, Getränke und Musik, dieses Mal ganz neu: Es sind auch Sänger und Songwriter zu Gast.

Jeweils ab 15.00 Uhr startet das neue Musik-Programm, unter anderem mit Liedern über Seemänner von Ben Hermansky. Für 5,- Euro Eintritt könnt Ihr Euch Musik anhören und auf die Suche gehen nach dem besonderen Kleidungsstück, Poster oder Einrichtungsgegenstand, mit dem Ihr euer Leben bereichern und Euren Geldbeutel etwas von seinen Lasten befreien könnt. Das haben bei der Stijl im Februar rund 12.000 Besucher getan. Das 3.000 Quadratmeter große Alte Postlager platzte da schier aus allen Nähten, auch weil die Zahl der Aussteller stetig wächst.

Samstag, 30. Mai bis Sonntag, 31. Mai: Stijl Design Markt im Alten Postlager, von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet 5,- Euro. Mehr zur Stijl gibt es auf der Facebookseite hier.

Sonntag, 31. Mai ab 9.30 Uhr: Tag der Feuerwehr in Bretzenheim

Wochenende 29. bis 31. Mai: Repair Café, Stijl, Tag der Feuerwehr und ein Blütenfest
Die Freiwilige Feuerwehr Bretzenheim zeigt beim Tag der Feuerwehr 2014 den Besuchern was alles so drin ist im Feuerwehrauto. – Foto: FFW Bretzenheim

Am Sonntag veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr in Bretzenheim den Tag der Feuerwehr. „Bestimmt seit mehr als zwanzig Jahren machen wir das schon“, sagte uns Wehrführer Christoph Steigerwald auf die Frage, wie lange es denn den Tag der Feuerwehr schon gibt. Der Tag ist vor allem für Familien gedacht, und dementsprechend gibt es auch richtig viel Programm für Kinder. Es wird Kaffee und Kuchen, Speise und Getränke vor Ort geben.

Um 9.30 Uhr geht es mit einem Gottesdienst in der Gemeinde St. Bernhard los, ansonsten findet das Ganze im Gerätehaus in der Zaybachstraße statt. Um 11.00 Uhr gibt es Ehrungen und Beförderungen, ab 13.00 Uhr startet dann das Programm für Kinder und um 15.00 Uhr zeigt die Jugendfeuerwehr, was sie so kann. Bei gutem Wetter wird es Wasserspiele mit den Löschgeräten geben, es gibt Hüpfburgen, und die Feuerwehrautos werden vorgeführt. Es wird also bestimmt nicht langweilig! 🙂

Richtig toll sind die Schauübungen, in denen die Feuerwehr Euch zeigen wird, wie das denn so abläuft bei einem Einsatz. Es wird sogar einen kleinen Feuerwehr-Shop geben wo man Feuerwehr-Schlüsselanhänger und passende Feuerwehrhelme für die Kinder kaufen kann. Was ist, wenn ein Einsatz kommt während der Veranstaltung, haben wir gefragt. „Darauf sind wir vorbereitet – wie an jeden anderen Tag auch“, sagte uns Steigerwald.

Sonntag, 31. Mai ab 9.30 Uhr: Tag der Freiwilligen Feuerwehr Bretzenheim in der Zaybachstraße. Mehr dazu gibt es auf der Webseite der FFW-Bretzenheim hier.

Sonntag, 31. Mai ab 14.00 Uhr: Blütenfest im Naturschaugarten

Wochenende 29. bis 31. Mai: Repair Café, Stijl, Tag der Feuerwehr und ein Blütenfest
Natur Pur: Blaue Holzbiene beim Necktar sammeln. – Foto: R. Michalski

Mitten in Bretzenheim fährt die Straßenbahnlinie 52 auf einmal durch ein kleines Naturparadies. Das 5.000 Quadratmeter große Gelände ist zum einen Versickerungsfläche für den Entwässerungsbetrieb der Stadt, und zur anderen ein Naturschaugarten, in dem der Arbeitskreis Lokale Agenda 21 in Mainz zusammen mit anderen Arbeitskreisen ein Lehrstück in Sachen Natur und Nachhaltigkeit aufgebaut hat. Eben oben genannte Versickerung ist übrigens ein Glücksfall: Dank dieser gibt es auch ein Feuchtbiotop auf dem Gelände.

Am Sonntag feiert die Lokale Agenda 21 zusammen mit französischer Musik von „Bal-O-Naise“ und dem Arbeitskreis Gesundheit und Ernährung, der für das leibliche Wohl der Besucher sorgt, im Naturschaugarten das Blütenfest. Es wird kostenlose Führungen über das Gelände geben, die Lust machen sollen, auch im eigenen Garten, oder eben auf dem Balkon, etwas für die Artenvielfalt zu tun. Die Veranstalter wollen auch zeigen, das es nicht immer exotisch sein muss, und dass heimische Pflanzen ebenfalls mit viel Pracht und Vielfalt aufwarten. Es gibt natürlich auch Blüten zum Blütenfest: es blühen im Moment die Wildrosen, die sehen nicht nur schön aus, die duften auch ganz wunderbar.

Sonntag, 31. Mai ab 14.00 Uhr: Blütenfest im Naturschaugarten in Bretzenheim, an der Haltestelle „Lindenmühle/Naturschaugarten“ der Linie 52. Die Webseite des Gartens findet Ihr hier.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein