Egal ob Ihr Fastnachts-Muffel oder Fastnachts-Fan seid, Nachteule oder Tagaktiver seid, dieses Wochenende gibt es für jeden etwas zu erleben. Die Nachtaktiven unter Euch kommen am Freitag am späten Abend im Glashaus auf Ihre Kosten. Für alle von Euch, die schon immer einmal wissen wollten, was die ganze Narretei eigentlich soll, gibt es einen Kulturspaziergang rund um die Geschichte der Mainzer Fastnacht, und für jene die sich gerne dem Schönem und Kreativem hingeben, gibt es den Stijl Design Markt.

Wochenende 6. bis 8. Februar - Theater, Kulturspaziergang und Stijl Design MarktFreitag, 6. Februar 22.30 Uhr – Spätschicht im Glashaus

Zum zweiten Mal findet im Glashaus um 22.30 Uhr die neue Vorführungsreihe „Spätschicht“ statt. Markus Müller, der neue Intendant des Staatstheaters Mainz hat eine ganz besondere Art der Aufführung ins Leben gerufen, um den Mitgliedern des Ensembles einmal im Monat die Möglichkeit zu geben, sich an selbst gewählten Themen zu probieren. Ihr könnt nicht nur umsonst dabei sein, denn die Eintrittskarten sind kostenfrei, im Anschluss an die Vorführung könnt Ihr den Abend sogar noch in einer gemeinsamen Diskussionsrunde ausklingen lassen.

Für Freitag Nacht erzählt die Staatstheater-Regieassistentin Rebecca Bienek mit Hilfe zweier Sänger und einer Sängerin die Geschichte zweier Liebenden, von deren Höhen und Tiefen. Untermalt wird das ganze unter anderem mit zwei Stücken von Samuel Hogarth, dem Kapellmeister des Staatstheaters Mainz. Auch eine Welturaufführung und eine deutsche Erstaufführung sollen dabei sein, also lasst Euch heute Nacht um 22.30 Uhr im Glashaus überraschen!

- Werbung -
Werben auf Mainz&

Freitag der 6. Februar um 22.30 Uhr im Glashaus gibt es ohne Eintrittskosten ein szenisches Konzert zu sehen. Alle Informationen findet Ihr nochmal hier.

Wochenende 6. bis 8. Februar - Theater, Kulturspaziergang und Stijl Design MarktSamstag, 7. Februar um 14.00 Uhr – Kulturspaziergang: Fassenacht in Meenz

Die Kulturspaziergänge des Tourismus Centers Mainz sind immer wieder schön für alle Outdoor-Menschen mit Begeisterung für Kultur und Geschichte. Diesen Samstag ist das Thema passend zur Fastnacht: „Die 5. Jahreszeit: Fassenacht in Meenz“. Um 14.00 Uhr geht es am Tourist Service Center los, zum Fastnachtsbrunnen, über den Kirschgarten mit seinen wunderschönen Fachwerkhäusern zum Mainzer Fastnachtsmuseum. Dabei könnt Ihr lernen wann die erste Fastnacht in Mainz gefeiert wurde, wie der erste Orden aussah und was es mit dem „Einbruch“ auf sich hat.

Der Fastnachts-Fan kann also mit Sicherheit seinen Wissensschatz erweitern, und der Fastnachts-Muffel bekommt obendrauf noch die Chance zu verstehen, dass die Narretei seiner Mainzer Mitbürger eine lange und reiche Geschichte hat. Wer danach noch nicht genug hat, kann im Anschluss für einen Euro Eintritt das Mainzer Fastnachtsmuseum besuchen.

Samstag 7. Februar um 14.00 Uhr startet der Kulturspaziergang des Tourist Service Centers am Brückenturm am Rathaus. Eintrittskosten von einem Euro fallen an, sollte man im Anschluss das Fastnachtsmusem besuchen wollen. Alle Daten dazu findet Ihr noch einmal hier.

Wochenende 6. bis 8. Februar - Theater, Kulturspaziergang und Stijl Design MarktSamstag, 7. Februar bis Sonntag, 8. Februar – Stijl Design Markt

Im Altem Postlager in Mainz findet dieses Wochenende tagsüber der Stijl Design Markt statt. Hier haben junge Kreative und kleine Labels ab 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr ihre Stände aufgebaut, an denen Ihr nach Herzenslust bei entspannender Musik stöbern könnt. Kalte und warme Getränke wird es auf den dreitausend Quadratmetern auch zu kaufen geben.

Für fünf Euro Eintritt könnt Ihr Euch dann auf die Suche machen nach dem besonderem Kleidungsstück, Poster oder Einrichtungsgegenstand, mit dem Ihr euer Leben bereichern und Euren Geldbeutel etwas von seinen Lasten befreien könnt. Letztes Jahr gab es zum Beispiel diese schicken Lampen auf dem Foto rechts die mit alten Filmbändern beklebt wurden. Als kleines Update hierzu: Gerüchteweise ist nicht ganz sicher, ob der Markt in Zukunft auf Grund der hohen Kosten weiter stattfinden kann. Ihr solltet also definitiv die Gelegenheit ihn zu besuchen dieses Wochenende wahrnehmen.

Von Samstag, den 7. Februar bis Sonntag, den 8. Februar von 11.00 bis 18.00 Uhr im Altem Postlager in Mainz findet der Stijl Design Markt statt. Der Eintritt kostet fünf Euro. Auf einen Blick gibt es das ganze hier nachzulesen.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein